Forum Betreuung

Forum Betreuung (https://www.forum-betreuung.de/)
-   Forum für Angehörige und betreute Menschen (https://www.forum-betreuung.de/forum-angehoerige-betreute-menschen/)
-   -   Betreuung aberkennen (https://www.forum-betreuung.de/forum-angehoerige-betreute-menschen/15247-betreuung-aberkennen.html)

Aqua 11.01.2018 19:54

Betreuung aberkennen
 
Hallo Imre,

ich habe die Vereinbarung nicht unterschrieben, weil ich als Angehörige alles freiwillig mache und mir nicht Tätigkeiten aufzwingen lassen will, die mit dem Heimgeld abgegolten werden. Als Betreuer muss ich das ja auch nicht. Der Vorwurf des Heimes lautet nun, dass man davon ausgeht, dass gemeinsame Gespräche nicht von Bestand sind, und ich nicht unterstützt werde. Was auch immer das heißt.
Das Einlesen der KV Karte erfolgt nicht mehr oder könnte kostenpflichtig werden. Ich kann ausreichend frankierte Briefumschläge hinterlegen.
Gibt es eine Richtlinie für das Einlesen von KV Karten bei vollstationärer Pflege? Der Hausarzt lehnt eine Behandlung ab und die Apotheke rief heute an, dass keine Medikamente an meinen Angehörigen ab morgen geliefert werden. Was kann ich machen? Kann ich unter diesen Umständen das Heim kündigen? Kann ich wegen der Dringlichkeit einen anderen Heimplatz bekommen und wo bitte ich um Hilfe? MfG

michaela mohr 11.01.2018 20:33

Oh weia, das ist ja jetzt wirklich böse.:k1ocray:und die Situation total verfahren.
Kein Hausarzt, keine Medis....das geht ans Leben und kann und darf so nicht bleiben.

Zitat:

Gibt es eine Richtlinie für das Einlesen von KV Karten bei vollstationärer Pflege?
Nein eine explizite Richtlinie gibt es nicht dazu.

Zitat:

Ich kann ausreichend frankierte Briefumschläge hinterlegen.
Mache das unbedingt sofort mit dem entsprechenden Begleitschreiben ans Heim- zumndest für dieses Quartal.

Zitat:

dass keine Medikamente an meinen Angehörigen ab morgen geliefert werden.
mit welcher Begründung?

Zitat:

Was kann ich machen?
Wende dich unbedingt an deine zuständige Betreungsstelle, das geht insgesamt arg an die Substanz, und lasse dir dort helfen und dich beraten.

Aqua 11.01.2018 20:44

Betreuung aberkennen
 
Liebe Michaela Mohr,

danke für den Beistand.

Begründung, warum keine Medikamente mehr geliefert werden, ist, weil der Hausarzt die Versorgung einstellt und daher keine Rezepte mehr ausstellt.

Ja, frankierte Umschläge sind auf dem Weg.

Der Betreuungsverein rät einen Brief an den Arzt zu senden und ihn zu bitten, die Weiterbehandlung solange zu übernehmen, bis ein neuer Hausarzt gefunden ist und ihn auf die ggf. unterlassene Hilfeleistung hinzuweisen.

Wie sieht es aus, wenn ich den Heimplatz auf Grund dieser Situation kündige und noch keinen anderen Heimplatz habe?

Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Situation? Nur, weil man in der Funktion des Bevollmächtigten/Betreuer auf Pflichten eines Arztes hinweist, ist diese Sachlage eingetreten. Sprachlos...

michaela mohr 12.01.2018 07:34

Zitat:

Wie sieht es aus, wenn ich den Heimplatz auf Grund dieser Situation kündige und noch keinen anderen Heimplatz habe?
Dann sieht es ganz schlecht aus, dann hat die Betreuerin die Betreute obdachlos gemacht.:heul::nein:
Das solltest und darfst du auf keinen Fall tun.

Dem Rat des Betreuungsvereins wegen dem Arzt würde ich an deiner Stelle unbedingt nachkommen. Die scheinen fitt zu sein, lass dich dort auf jeden Fall weiter beraten.
Wegen der Suche nach einem anderen Heimplatz könntest du dich sehr naiv doch auch an die Heimaufsicht wenden und dort fragen wo du einen finden kannst?

Zitat:

Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Situation? Nur, weil man in der Funktion des Bevollmächtigten/Betreuer auf Pflichten eines Arztes hinweist, ist diese Sachlage eingetreten.
Damit hat jeder Erfahrung der (mehrere) Betreuungen führt. Das Ganze ist schon sehr zugespitzt und jetzt sollte es vordringlich darum gehen, dass keine negativen Folgen für den Betreuten eintreten.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.


SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36