Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Noch eine Frage zu alltäglichen Bedürfnissen

Dies ist ein Beitrag zum Thema Noch eine Frage zu alltäglichen Bedürfnissen im Unterforum Forum für Angehörige und betreute Menschen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Wusste jetzt nicht, wie ich es anders ausrücken soll :-) Mir geht es um die Frage: Gesetzt den Fall, jemand ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Forum für Angehörige und betreute Menschen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.10.2018, 18:01   #1
Einsteiger
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 13
Standard Noch eine Frage zu alltäglichen Bedürfnissen

Wusste jetzt nicht, wie ich es anders ausrücken soll :-)

Mir geht es um die Frage: Gesetzt den Fall, jemand hat einen Betreuer für alle Bereiche, weil derjenige im Pflegeheim lebt und sein Leben nicht mehr alleine regeln kann. Er kann jedoch ohne Probleme seine Wünsche und Vorstellungen äußern.

Es gibt außerdem auch Verwandte, diese können sich aber nur sporadisch um irgendwelche Bedürfnisse des Klienten kümmern.


Ist dann der Betreuer dazu da, solche Themen zu regeln oder zu organisieren bzw. zu delegieren? Also z.B. wenn der Klient eine warme Jacke für den Winter braucht, ein neues Handy weil das alte runtergefallen ist, Briefmarken, Shampoo, Socken...nur mal als Beispiel.
Wie wird das normalerweise geregelt?

Danke :-)
Wilde Hilde
Wilde Hilde ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:24   #2
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 9,458
Standard

Zitat:
Also z.B. wenn der Klient eine warme Jacke für den Winter braucht, ein neues Handy weil das alte runtergefallen ist, Briefmarken, Shampoo, Socken...nur mal als Beispiel.
Wie wird das normalerweise geregelt?
Solche Dinge zu regeln ist die Pflicht des Sozialdienstes der Einrchtung in Abbsprache mit dem gesetzlichen Betreuer wegen der dafür anfallenden Kosten.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 23:09   #3
Einsteiger
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 24
Standard

Viele Seniorenheime haben aber leider keinen Sozialdienst. schon gar nicht einen, der Einkäufe erledigt oder zumindest organisiert.
Stefanie78 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 08:04   #4
Einsteiger
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Solche Dinge zu regeln ist die Pflicht des Sozialdienstes der Einrchtung in Abbsprache mit dem gesetzlichen Betreuer wegen der dafür anfallenden Kosten.

Danke, das hilft mir :-)
Wilde Hilde
Wilde Hilde ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 08:05   #5
Einsteiger
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von Stefanie78 Beitrag anzeigen
Viele Seniorenheime haben aber leider keinen Sozialdienst. schon gar nicht einen, der Einkäufe erledigt oder zumindest organisiert.
Das ist allerdings schlimm...was machen dann die alten Leutchen, die keine Angehörigen haben oder sonst eine Hilfe?
Ich hätte ja gedacht, ein Sozialdienst ist Pflicht.


Wilde Hilde
Wilde Hilde ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23