Forum Betreuung

Forum Betreuung (https://www.forum-betreuung.de/)
-   Forum für Angehörige und betreute Menschen (https://www.forum-betreuung.de/forum-angehoerige-betreute-menschen/)
-   -   Vermögensverzeichnis - wofür? (https://www.forum-betreuung.de/forum-angehoerige-betreute-menschen/3414-vermoegensverzeichnis-wofuer.html)

Tina L. 10.10.2009 00:43

Hallo,

Zitat:

wenn ich mich entschließe, meinen beruf aufzugeben und die pflege meines vaters gegen eine art taschengeld zu übernehmen, wie bin ich dann krankenversichert? was ist mit meiner rente? gibt es da möglichkeiten?
Als private Pflegeperson zahlt die Pflegeversicherung mtl. ein Pflegegeld und die Beiträge zur Rentenversicherung für Dich, wenn Du Deinen Vater mindestens 14 Std. wtl. pflegst. Du kannst Dich freiwillig krankenversichern und bekommst dafür einen Zuschuss auf Antrag.

Ich glaube Du bist sogar automatisch in der Unfallversicherung und, wenn Du vorher in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hast, werden diese Beiträge auch übernommen. Da bin ich mir aber gerade nicht soooo 100 % ig sicher.

Die Krankenkasse kann Dir da aber sicher Infos geben bzw. Dir zukommen lassen. :winke:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.


SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23