Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Handlungspflicht von Bevollmaechtigten

Dies ist ein Beitrag zum Thema Handlungspflicht von Bevollmaechtigten im Unterforum Fragen zur Vorsorgevollmacht , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Wenn sich aus dem Text nicht ergibt, dass einer einen Stichentscheid hat, und auch nicht drinsteht, dass bestimmte Entscheidungen nur ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Fragen zur Vorsorgevollmacht

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 19.03.2021, 13:15   #11
Moderator
 
Benutzerbild von HorstD
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Duisburg, Ruhrgebiet, NRW
Beiträge: 3,074
Standard

Wenn sich aus dem Text nicht ergibt, dass einer einen Stichentscheid hat, und auch nicht drinsteht, dass bestimmte Entscheidungen nur gemeinsam getroffen werden dürfen: dann kann jeder Bevollmächtigte allein handeln und was der andere entschieden hat, auch wieder widerrufen. Und keiner was gemacht hat, wenn gehandelt hätte müssen: so haften beide für den Schaden als Gesamtschuldner. Wobei man sich sinnvollerweise an den hält, bei dem mehr zu holen ist.

So ich hoffe, das wars mit der Fortbildung. In Seminaren von mir (Tagesseminar) kostet das ca 100 Euro.
__________________
Mit vielen Grüßen
Horst Deinert

Weitere Infos:
http://www.bundesanzeiger-verlag.de/...iki/Hauptseite
HorstD ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2021, 14:26   #12
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2,316
Standard

Zitat:
Zitat von HorstD Beitrag anzeigen
So ich hoffe, das wars mit der Fortbildung. In Seminaren von mir (Tagesseminar) kostet das ca 100 Euro.


Auf jeden Fall vielen Dank, HorstD. Sobald Corona wieder vorbei ist, beabsichtige ich auf jeden Fall, wieder ein solches Seminar zu besuchen (Online-Seminare mag ich nicht).
Und dem Referenten spendier ich dann zusätzlich noch einen Kaffee (obwohl, der ist ja in der Tagungspauschale wohl schon vorhanden).
mfg
__________________
Optimismus ist nur ein Mangel an Information
(Heiner Müller)
carlos ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37