Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Kostenerstattung Betreuung eines Familienangehörigen

Dies ist ein Beitrag zum Thema Kostenerstattung Betreuung eines Familienangehörigen im Unterforum Fragen zur Vorsorgevollmacht , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Guten Tag, ich habe eine Frage. Mein Vater ist dement. Er hat keinen bestellten Betreuer sondern wir haben per Vorsorgevollmacht ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Fragen zur Vorsorgevollmacht

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.03.2022, 09:16   #1
Neuer Gast
 
Registriert seit: 13.03.2022
Beiträge: 1
Standard Kostenerstattung Betreuung eines Familienangehörigen

Guten Tag,


ich habe eine Frage.
Mein Vater ist dement. Er hat keinen bestellten Betreuer sondern wir haben per Vorsorgevollmacht geregelt dass ich in diesem Fall alle rechtlichen Sachen erledige. Mein Vater ist in einem Pflegeheim.
Ich habe ausserdem Kontovollmacht und erledige alles Finanzielle, Anträge, Rechnungen, usw.
Habe ich in diesem Fall das Recht, mir aus seinem Vermögen die laufenden Kosten zu erstatten? Z.B. habe ich kürzlich seine Steuererklärung fertiggemacht, habe ich das Recht die Portokosten von seinem Konto zu erstatten? Wie sieht es mit Schreibauslagen usw. aus?

Danke
Bahnerersohn ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2022, 09:56   #2
Moderator
 
Benutzerbild von HorstD
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Duisburg, Ruhrgebiet, NRW
Beiträge: 5,792
Standard

Das Recht auf Aufwendungsersatz bei Bevollmächtigten ergibt sich direkt aus dem Gesetz, § 670 BGB. Eigentlich müssten die Aufwendungen belegt werden. Bei Betreuern gibt es ja eine Jahrespsuschale, die 400 € ausmacht (ab 1.1.23 425 €), § 1835a BGB. Es dürfte wohl kaum beanstandet werden (später von Erben), wenn man das analog macht.

Ich habe das Ganze an die richtige Stelle verschoben.
__________________
Mit vielen Grüßen
Horst Deinert

Weitere Infos:

https://www.lexikon-betreuungsrecht.de
HorstD ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2022, 10:54   #3
Routinier
 
Registriert seit: 25.06.2021
Ort: zwischen NRW & Niedersachsen
Beiträge: 1,281
Standard

Falls aber in der Vollmacht im Innenverhältnis abweichendes geregelt worden ist, hast Du Dich danach zu richten.
Mächschen ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2022, 11:18   #4
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2,643
Standard

Zitat:
Zitat von Bahnerersohn Beitrag anzeigen
Guten Tag,


ich habe eine Frage.
Mein Vater ist dement. Er hat keinen bestellten Betreuer sondern wir haben per Vorsorgevollmacht geregelt dass ich in diesem Fall alle rechtlichen Sachen erledige. Mein Vater ist in einem Pflegeheim.
Ich habe ausserdem Kontovollmacht und erledige alles Finanzielle, Anträge, Rechnungen, usw.
Habe ich in diesem Fall das Recht, mir aus seinem Vermögen die laufenden Kosten zu erstatten? Z.B. habe ich kürzlich seine Steuererklärung fertiggemacht, habe ich das Recht die Portokosten von seinem Konto zu erstatten? Wie sieht es mit Schreibauslagen usw. aus?

Danke
Hallo,

natürlich kannst bzw. darfst Du dies alles tun. Das ist ja der Sinn der Vollmacht. Dies aber - wie Mächschen oben schrieb - unter Beachtung von:
Zitat:
Falls aber in der Vollmacht im Innenverhältnis abweichendes geregelt worden ist, hast Du Dich danach zu richten.
mfg
__________________
Optimismus ist nur ein Mangel an Information
(Heiner Müller)
carlos ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39