Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Vorsorgevollmacht Mißbrauch ennde

Dies ist ein Beitrag zum Thema Vorsorgevollmacht Mißbrauch ennde im Unterforum Fragen zur Vorsorgevollmacht , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Guten Tag ich brauchnm e. Dringend Hilfe . Meine Mutter hatte eine Vorsorge Vollmacht für meinen Opa fast 95 . ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Fragen zur Vorsorgevollmacht

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 26.12.2023, 01:39   #1
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 02.12.2023
Beiträge: 4
Standard Vorsorgevollmacht Mißbrauch ennde

Guten Tag ich brauchnm e. Dringend Hilfe .
Meine Mutter hatte eine Vorsorge Vollmacht für meinen Opa fast 95 . Unter falschen Versprechen heim auf Probe sitzt er seit 7 Wochen fest . Er hat leichte vaskuläre Demenz . Mutter hat alles niedergelegt. Falls läuft über betr Gericht. Anhörung soll Band srattfindenuch habe Anträge gestellt sein Betreuer zu werden .
Er hat seine Wohnung und will durch mich betreut werden. Er weiß auch das er verarscht wurde . Am Ende liegt Entscheidung beim Gericht.
In niedergelegter Vollmacht steht drin das ich einspringen könnte mehr aber auch nicht .
Anwalt von mir hat angerufen ich bekomme porz von Gericht .

Meine Mutter ist hochgradiger borderlinerin legt auf sperrt meine nr usw.

Die Ungewissheit bringt mich und Opa um.

Betreuungsbehörde Gericht hängen alle mit drin.

Bitte um Rat . Brauche ich noch einen Anwalt? Er soll zu Hause betreut werden mit Pflegedienst . Vorher hatte er Tagespflege und war gut drauf.

Wir sind wie Vater und Sohn .

Bitte was kann sollte ich noch tun?
christiano ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 10:35   #2
Routinier
 
Registriert seit: 25.06.2021
Ort: zwischen NRW & Niedersachsen
Beiträge: 1,281
Standard

Ist ein Kontrollbetreuer vorhanden gewesen, gegenüber dem deine Mutter "gekündigt" hat?

Jedenfalls solltest Du beim Betreuungsgericht anregen, dass Du per einstweiliger Anordnung zum Betreuer bestellt wirst, weil sich derzeit niemand kümmert.

Es braucht noch einen Grund für die Eilentscheidung, ist vielleicht die Einwilligung in eine Heilbehandlung erforderlich oder würden Wohnung + Heimkosten finanziell das Genick brechen?
Mächschen ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 12:31   #3
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 02.12.2023
Beiträge: 4
Standard

Ich weiß nur das sie die Vollmacht abgetreten hat . Daraufhin habe noch betreuungsantrage gestellt im November .mittlerweile sind Amtsgericht zund betreuungsbehörde in dem ganzen Horror verstrickt
Meine Anträge sind dort und ich soll noch Nachricht bekommen .
Der hat viel Geld auch für Wohnung . Ich möchte gerne mit 24 Std Dienst zusammen die Arbeit teilen so das immer einer Zuhause da ist
christiano ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 13:56   #4
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,808
Standard

Hallo,
Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem nicht.
Was hindert den Großvater daran wieder nach Hause zurückzukehren?
Er kann sich scheinbar äußern, Geld für die Versorgung ist auch vorhanden.
Es kann ihn ja niemand daran hindern das Heim zu verlassen.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 14:04   #5
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 8,596
Standard

Moin moin


Der Frage von Andreas solltest Du durchaus mal nachgehen. Wenn Dein Opa noch selber entscheiden kann, dann soll er es auch tun dürfen - und eine rechtliche Betreuung wäre auch gar nicht notwendig.


Über die Konstellation Opa - Mutter - Enkel (Du) wäre auc noch mal nachzudenken.



Hast Du eine eigene Wohnung?
Wohnst Du mit deiner Mutter zusammen?
wo sollte Opa hinziehen, wenn er aus dem Heim rauskommt?
Alle drei in einer Wohnung / in einem Haus ist eine prima Voraussetzung für Mord und Totschlag - also eher nicht zu empfehlen.
Aber hier müßtest Du noch etwas Butter bei die Fische geben, um brauchbare Antworten zu ermöglichen.



MfG
Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 14:48   #6
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 02.12.2023
Beiträge: 4
Idee

Er hat vaskuläre Demenz Pflegestufe 4 . Hat die Olle alles eingefädelt . Mit Handlungsvollmacht und Patientenverfügung . Ich möchte das 3r wenigstens seine letzten Tage mit rund um die Uhr Betreuung Zuhause erleben kann .

Geändert von christiano (26.12.2023 um 15:01 Uhr)
christiano ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 14:49   #7
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 02.12.2023
Beiträge: 4
Standard

Ja ich 43 eigene Wohnung. Opa auch .
christiano ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2024, 18:39   #8
Stammgast
 
Benutzerbild von Leuchtturm-H
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 688
Standard

Zitat:
Zitat von agw Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem nicht.
Was hindert den Großvater daran wieder nach Hause zurückzukehren?
Er kann sich scheinbar äußern, Geld für die Versorgung ist auch vorhanden.
Es kann ihn ja niemand daran hindern das Heim zu verlassen.
Moin,

so mache ich das bei Betreuten, die nicht wissen, was sie wollen, aber noch selbst entscheiden könen. Wenn sie in der Kurzzeitpflege sind, schaue ich, ob sie den Wohnungsschlüssel bei sich haben. Ansonsten "treibe" ich den auf und bringe den hin.

Ich erkläre, dass sie jederzeit ein Taxi rufen können und in die Wohnung zurückkehren können. Nett wäre nur, bei einem Rückkehrwunsch, mich und das Pflegeheim zwei Tage vorher zu informieren.

Manche kehren zurück, manche bleiben im Heim, aber die Entscheidung war selbstbestimmend.

Der Leuchtturm
Leuchtturm-H ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39