Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Übergangen, was tun?

Dies ist ein Beitrag zum Thema Übergangen, was tun? im Unterforum Gesundheitssorge - Arzteinwilligungen - Krankenkasse , Teil der Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts
Erst war ich versucht, auf Deine Vorwürfe und Theorien einzugehen, dabei ist das gar nicht nötig. Hier geht es um ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts > Gesundheitssorge - Arzteinwilligungen - Krankenkasse

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.01.2021, 22:07   #21
Einsteiger
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 23
Standard

Erst war ich versucht, auf Deine Vorwürfe und Theorien einzugehen, dabei ist das gar nicht nötig. Hier geht es um was anderes:

Es ist nämlich egal, wie Du zum Impfstoff oder der Regierung, dem Altenheim oder sonst wem stehst. Die Frage ist: Hätte Deine Mutter einer Impfung mit einem durch die Genehmigungsbehörden zugelassenem Impfstoff, der auch von den Fachleuten (Gynäkologen und Zahnärzte sind in diesem Falle keine) als sicher und wirksam anerkannt wurde, impfen lassen? Wie stand sie denn früher zu Impfungen? Hat sie die empfohlenen Schutzimpfungen (Tetanus) gemacht? Wenn ja, weißt Du doch, wie Du zu entscheiden hast.
Pigeon ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Alt 09.01.2021, 22:12   #22
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 235
Standard

Sorry, aber es gibt Dinge im Leben, da gibt es keine 2 Meinungen. 2+2=4. Wenn da einer daher kommt und sagt:das sind 5 und Ihr habt meine Meinung zu akzeptieren, dann ist das für mich ein Idiot.

Und: wenn irgendwer anderer Leute Meinungen nicht akzeptiert, dann sind das Leute wie Du. Für Euch ist doch jeder ein Vollidiot, der die Nachrichten in den "Staatsmedien" für wahr hält und Mutti gewählt hat.
Ich bin wirklich alles andere als Mainstream und halte mich für ziemlich infirmiert. Daher lass ich mich ungern als Depp behandeln von Leuten, die Nachrichten auf irgendwelchen verschwurbelten Internetseiten für seriöser halten als die Tagesschau.

Zum Test: ja, der ist furchtbar unangenehm. Ich musste anschließend auch erstmal 20 Minuten röcheln und hätte mich fast übergeben. Ja, und? Es ist Pandemie und da gibt es nunmal momentan Situationen, wo man sich testen lassen muss trotz allem. 20 Min. zu husten und nach Luft zu schnappen ist ja wohl sehr viel weniger schlimm als am Beatmungsgerät zu hängen. So ein kleines Opfer, wie so einen Test über sich ergehen zu lassen, kann man schon bringen, finde ich, um andere zu schützen vor Covid-19.
Stefanie78 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Alt 10.01.2021, 08:20   #23
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 12,515
Standard

Guten Morgen,


da dieser Thread von @Erani inzwischen fast nur noch dazu genutzt wird wirre Verschwörungsthesen sowie halbgare Infos über Impfstofffe usw. seitenlang zu verbreiten schliesse ich hier mal.


Ganz persönlich halte ich das inzwischen für einen Fall von Vollmachtsmissbrauch. Es geht schon lange nicht mehr um die Mutter sondern nur noch um das was Erani selbst (für sich) denkt.


Die Ursprungsfrage scheint ebenfalls geklärt
Zitat:
Zur Sache: man hat mir seinerzeit den Eindruck vermittelt, daß ich als Bevollmächtigter das Sagen hatte. Erst mein Anwalt klärte den Irrtum auf, indem er mir dann sagte: ich wäre mehr eine Hilfe, aber kein Vormund in dem Sinne; das dachte ich aber.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36