Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Imfung gg. SARS-CoV-2

Dies ist ein Beitrag zum Thema Imfung gg. SARS-CoV-2 im Unterforum Gesundheitssorge - Arzteinwilligungen - Krankenkasse , Teil der Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts
Zitat: Zitat von HorstD Also: mal die Regionalpresse verfolgen, beim örtlichen Gesundheitsamt anrufen. Denn die Benachrichtigungen an die über 80jährigen ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts > Gesundheitssorge - Arzteinwilligungen - Krankenkasse

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.01.2021, 13:10   #51
Stammgast
 
Benutzerbild von mimi91
 
Registriert seit: 17.07.2015
Ort: RLP
Beiträge: 795
Standard

Zitat:
Zitat von HorstD Beitrag anzeigen
Also: mal die Regionalpresse verfolgen, beim örtlichen Gesundheitsamt anrufen. Denn die Benachrichtigungen an die über 80jährigen dürften auch nicht beim Betreuer, sondern beim Betreuten selbst eingehen. Denn die Gesundheitämter werden wohl kaum vom Betreuungsgericht bzw der Betreuingsbehörde nachgefragt haben, wer davon eigentlich einen Betreuer hat (Datenschutz und völlig veraltete Register!!!).

.... dafür erhalte ich aber für einige Betreute von der "Bundesregierung" die Berechtigungsscheine für den Bezug von FFP 2 Masken....
mimi91 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 09:07   #52
Neuer Gast
 
Registriert seit: 18.01.2021
Beiträge: 1
Idee Neue Aufklärungsbögen Corona-Impfung

Lasst uns bitte die Corona- Impf-Thread zusammen abhandeln.



-ImfpGuten Morgen liebe Kollegen und Kolleginnen,

ich habe heute bereits zum 3. Mal das Aufklärungsblatt, die Anamnese sowie auch die EInwilligungserklärungen für die COVID-19-Impfung erhalten. Diese Unterlagen habe ich bereits an die Einrichtung, in der zu dem Zeitpunkt geltenden Fassung, unterschrieben und zurückgesandt.

Spielen wir das Spiel mit den Aktualisierungen jetzt vielleicht wöchentlich mit?

Wie handhabt ihr das?

Ich danke für den neuen Input.
Julia Förster ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 12:48   #53
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 947
Standard

Ja. Augen zu und durch. Es ist halt Pandemie.
Flafluff ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 13:22   #54
Einsteiger
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 23
Standard

Zitat:
Zitat von Julia Förster Beitrag anzeigen
Lasst uns bitte die Corona- Impf-Thread zusammen abhandeln.



-ImfpGuten Morgen liebe Kollegen und Kolleginnen,

ich habe heute bereits zum 3. Mal das Aufklärungsblatt, die Anamnese sowie auch die EInwilligungserklärungen für die COVID-19-Impfung erhalten. Diese Unterlagen habe ich bereits an die Einrichtung, in der zu dem Zeitpunkt geltenden Fassung, unterschrieben und zurückgesandt.
Ich behaupte jetzt mal, dass es zumindest bei der letzten Aktualisierung eine inhaltlich Änderung gegeben hat. Ist zumindest hier so.

Geändert von Pigeon (21.01.2021 um 13:33 Uhr)
Pigeon ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 12:45   #55
Moderator
 
Benutzerbild von HorstD
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Duisburg, Ruhrgebiet, NRW
Beiträge: 2,554
Standard

Zur Info: es mehren sich Nachrichten, dass sowohl
„Masken-Gutscheine“ als auch Einladungen zu Corona-Impfungen an Betreuer für ihre Betreuten zugestellt werden, ohne dass der Name des jeweiligen Betreuten erkennbar ist. Vor allem für Zweiteres ist das für Berufsbetreuer natürlich ärgerlich. Ich empfehle genau zu schauen, ob erkennbar ist, von welcher Krankenkasse das jeweils kommt. Ich unterstelle, dass man mit Hilfe der jeweiligen Betreuungssoftware Listen der Betreuten, unterteilt nach jeweiliger Krankenkasse erstellen kann. Darüber hinaus wird bei den aktuellen Impfeinladungen wohl nur mit über 80jährigen Nichtheimbewohnerm zu rechnen sein. Ich frage mal bei den maßgeblichen Softwareherstellern nach, ob sich das machen lässt.
__________________
Mit vielen Grüßen
Horst Deinert

Weitere Infos:
http://www.bundesanzeiger-verlag.de/...iki/Hauptseite
HorstD ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 12:52   #56
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 12,515
Standard

Was nützt die Zuordnung der KV wenn da nicht die KV Nummer steht über die der Name zu ermitteln wäre?


Ich behaupte mal, dass die wenigstens deutlich mehr Personen wie 50 bis 60 Menschen betreuen. Da reicht eine einfache Liste der betreuten Personen auf die dann die Maskenzettel verteilt werden, Haken dran im Stil: hat bekommen.
Das sollte ausreichen meiner Meinung nach..
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 13:21   #57
Stammgast
 
Benutzerbild von mimi91
 
Registriert seit: 17.07.2015
Ort: RLP
Beiträge: 795
Standard

bzgl der Maskengutscheine: die Anschreiben sind immer unterschiedlich aufgebaut, der Name der Betreuten war bisher aber immer ersichtlich. Von der KK war noch keines dabei, alle von der Bundesregierung....


ärgerlich bei den Impfterminen: hier wurden die Senioren-WG`s von Priorität 1 nach Priorität 2 abgestuft. Nun habe ich Betreute, die denselben Bedarf wie Heimbewohner haben, z. T. mit PG 5, aber bis auf Weiteres nicht geimpft werden. Begründung: laut § 71 SGB XI seien Senioren-WG`s nicht als stationäre Pflegeeinrichtungen definiert. Und Priorität 1 habe derzeit aus diesem Personenkreis nur, wer über 80 ist und in einer stationären Einrichtung lebt
mimi91 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 14:06   #58
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 14.07.2020
Ort: NRW
Beiträge: 49
Standard

[QUOTE=mimi91;132196]bzgl der Maskengutscheine: die Anschreiben sind immer unterschiedlich aufgebaut, der Name der Betreuten war bisher aber immer ersichtlich. Von der KK war noch keines dabei, alle von der Bundesregierung....
/QUOTE]
Verschickt werden die Schreiben über die Krankenkasse, von denen kommen ja auch die Daten.


Meine ersten Gutscheine haben v.a. Jüngere bekommen, was mich total irritiert hat. Mittlerweile trudeln aber auch die Briefe für die Senioren + Heimbewohner ein. Ersichtlich ist es aber immer schon.
Fürs Impfen kam noch nichts.
aprilapril ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 14:43   #59
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 03.07.2013
Ort: Bürostandort Oldenburg/Niedersachsen
Beiträge: 263
Standard

Einzelne Heime haben auf Nachfrage dankend auf die Zusendung verzichtet. "Wir sind gut versorgt"
Diese überzähligen Scheine werden jetzt an Bedürftige verteilt.
__________________
--> Das Leben bleibt spannend
K.Wagner ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 15:12   #60
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 12,515
Standard

Zitat:
Von der KK war noch keines dabei, alle von der Bundesregierung....
Die Absender als KK kannst du finden wenn du auf den Ort der Zentralkasse bei denen (ganz winzig geschrieben) im Absenderfeld achtest.Manchmal steht (bei mir) dort auch Flughafen München (??)

Auf den Briefkopf steht dann: Die Bunderegierung.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36