Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Beck Akademie Fernstudium

Dies ist ein Beitrag zum Thema Beck Akademie Fernstudium im Unterforum Off Topic Bereich , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo und Guten Tag! Der Beruf Berufsbetreuer interessiert mich sehr. Ich wollte hier eine Frage in die Runde werfen, und ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Off Topic Bereich

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.10.2016, 11:54   #1
Einsteiger
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 11
Standard Beck Akademie Fernstudium

Hallo und Guten Tag! Der Beruf Berufsbetreuer interessiert mich sehr. Ich wollte hier eine Frage in die Runde werfen, und zwar ob jemand von Euch Erfahrungen mit dem Fernstudium bei der Beck Akademie hat? Ist es wirklich wahr, dass man hierdurch die Vergütungsstufe verbessern kann? Wird dieses Studium wirklich ofiziell anerkannt? Vielleicht ist jemand dabei, der das Fernstudium schon absolviert hat und mir seine Erfahrungswerte mitteilen könnte? Wäre dankbar für Beiträge. LG
Max Mustermann ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 13:25   #2
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 6,392
Standard

Moin Max

Im Forum gibt es eine ganze Reihe von Beiträgen zu Fortbildungsangeboten und deren Wirksamkeit auf die Vergütungsstufen. ... nicht nur Beck's Akademie sondern auch andere.
Probiere es auch mal mit der Suchfunktion
- Beck Akademie -

MfG

Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 14:20   #3
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 4,265
Standard

Zitat:
? Ist es wirklich wahr, dass man hierdurch die Vergütungsstufe verbessern kann? Wird dieses Studium wirklich ofiziell anerkannt?
Wie kommst du darauf das dies ein Studium sei, du bekommst lediglich einen Hochschulzertifikatskurs bescheinigt.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 18:41   #4
Forums-Azubi-Anwärter
 
Registriert seit: 01.09.2016
Beiträge: 26
Standard

...das frage ich mich auch..leider kenne ich einen Fall..Betreuer ohne Berufsausbildung...nur Beck-Fernschule...hat vom Rechtspfleger höchste Vergütung bekommen...sehr fraglich das Ganze..
Manu2211 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 18:51   #5
Einsteiger
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 11
Standard

Welche Berufsausbildung meinst du? Es gibt doch keine in diesem Sinne... Und das Fernstudium bei der Beck-Akademie ist, heisst es, staatlich geprüft und zugelassen und wird mit einem Hochschulabschluss zertifiziert von der Hochschule Neubrandenburg. Also ich finde es schon richtig, dass hier die höchste Vergütungsstufe zugesprochen wurde. Es ist doch ein spezifisch auf diese Branche ausgerichtetes Studium. Oder liege ich da falsch?
Max Mustermann ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 18:59   #6
Forums-Azubi-Anwärter
 
Registriert seit: 01.09.2016
Beiträge: 26
Standard

ist ein Fernlehrgang den man in 9 Monaten belegen kann..hat also nix mit einem Dipl-Studium zu tun..die eigentliche Voraussetzung für die höchste Vergütung...eine allgemeine Berufsausbidlung in einem beliebigen Beruf ist sonst für Vergütungsstufe 2 gefragt...in dem von mir bekannten Fall hat Betreuer eben keine...sondern nur den Fernlehrgang..meiner Ansicht nach müsste ja dann jede Fortbidlung (Zertifikatskurs Weinsberger Forum zb) zur Höherstufung reichen..ist aber nicht so
Manu2211 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 19:57   #7
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 4,265
Standard

Zitat:
Es ist doch ein spezifisch auf diese Branche ausgerichtetes Studium. Oder liege ich da falsch?
Damit liegst du eben ganz falsch. Wie Du ja schon mehrfach gehört hast ist dieser Kurs eben kein Studium sonder lediglich ein Zertifikatskurs.

Mit einer höheren Vergütungsstufe wirbt noch nicht einmal der Anbieter.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 22:52   #8
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 09.05.2016
Ort: Ich wohne in NRW, in Hagen
Beiträge: 32
Standard Beck Fernkurse

Hallo,
ich habe das Zertifikat im Februar erhalten und dazu eine Bescheinigung bekommen, dass mir nun durch diesen Abschluss der höchste Satz zusteht.

Bei meinen Bewerbungen im Ruhrgebiet fand diese Fortbildung reges Interesse, da niemand bisher ein solches Zertifikat vorgelegt hat.

Ich habe von einer Betreuungsstelle auch eine Zusage bekommen und beginne nun als Berufsbetreuerin.

Viele Grüße,
Anna Lena
Anna Lena ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 23:02   #9
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 787
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Lena Beitrag anzeigen
ich habe das Zertifikat im Februar erhalten und dazu eine Bescheinigung bekommen, dass mir nun durch diesen Abschluss der höchste Satz zusteht.
Bleibt für Dich zu hoffen, dass diese Bescheinigung auch die Rechtspfleger entsprechend beeindruckt.
Flafluff ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 00:05   #10
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 4,265
Standard

Zitat:
und dazu eine Bescheinigung bekommen, dass mir nun durch diesen Abschluss der höchste Satz zusteht.
Was beinhaltet diese Bescheinigung denn?

Der Anbieter wirbt doch lediglich mit:
Zitat:
Unter Umständen können Sie damit auch Ihre Chancen auf eine bessere Vergütungsstufe gem. § 4 VBVG beim zuständigen Betreuungsgericht erhöhen!
Wie kommst du denn zu der definitiven Aussage das dir damit der höchste Stundensatz zusteht!
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23