Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

[Sammelthread] Kuriositäten aus dem Betreuer(innen)- Alltag

Dies ist ein Beitrag zum Thema [Sammelthread] Kuriositäten aus dem Betreuer(innen)- Alltag im Unterforum Off Topic Bereich , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Zitat: Zitat von Flafluff (...) und werde mich also weiterhin von Ringen aller Art fernhalten Ist mein Reden: Ash nazg ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Off Topic Bereich

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.11.2009, 22:13   #41
Ehrenamtlicher Betreuer
 
Benutzerbild von Kohlenklau
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2,086
Standard

Zitat:
Zitat von Flafluff Beitrag anzeigen
(...) und werde mich also weiterhin von Ringen aller Art fernhalten

Ist mein Reden:
Ash nazg durbatulûk,ash nazg gimbatul,ash nazg thrakatulûkagh burzum-ishi krimpatul.
__________________
Ich trinke nur an Tagen, die auf 'g' enden,
und mittwochs

They tried to make me go to rehab, but I say no - no - no (Amy Winehouse)
Kohlenklau ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2009, 17:24   #42
Berufsbetreuer / Verfahrenspfleger
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 911
Standard

Finanzkrise: Okay - aber dass die Banken gleich so übertreiben müssen bei der Steigerung ihrer Gebühren........
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg inkasso.jpg‎ (82.3 KB, 67x aufgerufen)
__________________


Geändert von Chesterfield (25.12.2009 um 17:26 Uhr)
Chesterfield ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 00:08   #43
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.04.2004
Ort: NRW
Beiträge: 2,294
Standard

Tina L. ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 05:39   #44
Gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von thomzim
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Region Hannover
Beiträge: 2,196
Standard

wattet nich allet jibbt
weiter so.

Gruß aus Gehrden bei Hannover

thomzim
thomzim ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 15:12   #45
"Viele Sterne in einem Körper"
 
Benutzerbild von Sternenhimmel
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 184
Standard

mal was anderes, sonst ist der schuldenberg immer die höchste summe.
__________________
Es ist besser dafür gehasst zu werden, was man ist,
als geliebt für das, was man nicht ist.


Sternenhimmel ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 22:02   #46
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 168
Standard

Immerhin räumt der Inkassodienst dem Schuldner mit der vorgeschlagenen Mindestrate und unter Vernachlässigung von Zinsen 1147 Jahre zur Tilgung ein. Das nenne ich fair.
volki ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 22:40   #47
Berufsbetreuer / Verfahrenspfleger
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 911
Standard

Zitat:
Zitat von volki Beitrag anzeigen
Das nenne ich fair.
In Bezug auf die andere Diskussion würd ich sagen: Ich hab halt gut verhandelt...
__________________

Chesterfield ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2009, 00:25   #48
Ehrenamtlicher Betreuer
 
Benutzerbild von Kohlenklau
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2,086
Standard

Die Forderung unbedingt in die Vollstreckung treiben, einen Rechtsanwalt mit dem Widerspruch beauftragen und bei den RA-Gebühren dann fifty-fifty machen ...
__________________
Ich trinke nur an Tagen, die auf 'g' enden,
und mittwochs

They tried to make me go to rehab, but I say no - no - no (Amy Winehouse)
Kohlenklau ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2009, 11:36   #49
Berufsbetreuer / Verfahrenspfleger
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 911
Standard

Zitat:
Zitat von Kohlenklau Beitrag anzeigen
Die Forderung unbedingt in die Vollstreckung treiben, einen Rechtsanwalt mit dem Widerspruch beauftragen und bei den RA-Gebühren dann fifty-fifty machen ...
Daran hab ich - ganz ernsthaft - auch schon gedacht.
Aber dazu bin ich dann doch zu gutmütig.
__________________

Chesterfield ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 16:43   #50
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.04.2004
Ort: NRW
Beiträge: 2,294
Standard

Ich habe heute von einer 98 jährigen Betreuten eine gescheuert bekommen.

Sie erkennt mich nicht mehr, hatte keine Lust aufzustehen und wollte ihre Ruhe, während ich einfach weiterplapperte.

Bei der anschließenden Anhörung huschte ihre Hand schon verdächtig über die Bettdecke und die Richterin war kurz davor auch eine gelangt zu bekommen.
Tina L. ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37