Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Sozialhilfe im Monat des Arbeitsbeginns

Dies ist ein Beitrag zum Thema Sozialhilfe im Monat des Arbeitsbeginns im Unterforum Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Aloa, wahrscheinlich gibts das Thema hier schon, aber ich find nix - mal wieder zu doof... Betreuter begann im Dezember ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.02.2014, 12:56   #1
Forums-Geselle
 
Benutzerbild von Mousen
 
Registriert seit: 16.02.2012
Ort: Wolfratshausen
Beiträge: 259
Standard Sozialhilfe im Monat des Arbeitsbeginns

Aloa,

wahrscheinlich gibts das Thema hier schon, aber ich find nix - mal wieder zu doof...

Betreuter begann im Dezember 2013 zu arbeiten; erste Lohnzahlung im Januar. Muß das Sozialamt Lebensunterhalt und Miete für Dezember übernehmen, da im Dezember noch kein Lohn einging (Zuflußprinzip)? Oder gibts da Fallstricke, Ausnahmen, Sonderregelungen? Bezirk wehrt sich jedenfalls heftig...

Mousen
__________________
Warum nicht mal nett sein...
Mousen ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 22:11   #2
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 6,531
Standard

Moin Mousen

Da gehe ich aber mal verstärkt von aus. Schließlich zahlt das Sozialamt (oder Jobcenter) auch nichts, wenn der Job weg ist und der letzte Lohn erst im Folgemonat eintrifft.

Das ist eine schöne Gelegenheit eine Klage zu führen (wenn das nicht schon bis oben hin durchgeklagt sein sollte)

MfG

Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 15:36   #3
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 66
Standard

Zitat:
Zitat von Mousen Beitrag anzeigen
Aloa,

Bezirk wehrt sich jedenfalls heftig...

Mousen


mit welcher Begründung wehren die sich?


Hier gilt eindeutig das Zuflußprinzip.
Likedeeler ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 20:36   #4
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 6,531
Standard

Zitat:
Zitat von Likedeeler Beitrag anzeigen
Hier gilt eindeutig das Zuflußprinzip.
Gefühlt: "Zufallsprinzip"?

MfG

Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23