Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Muss der Betrag von 2.600 Euro stehen bleiben?

Dies ist ein Beitrag zum Thema Muss der Betrag von 2.600 Euro stehen bleiben? im Unterforum Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo, meine Mutter hatte einen Rechtsanwalt als Betreuer. Nun meine Frage. Darf es sämtliches Vermögen ausgeben oder muß der Vermögenschonbetrag ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.07.2007, 16:08   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2007
Beiträge: 1
Standard Muss der Betrag von 2.600 Euro stehen bleiben?

Hallo,
meine Mutter hatte einen Rechtsanwalt als Betreuer. Nun meine Frage. Darf es sämtliches Vermögen ausgeben oder muß der Vermögenschonbetrag von 2.600 Euro unangetastet bleiben. Er hat mittlerweile Sozialhilfe beantragt.
Robbinchen ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2007, 09:28   #2
Heinz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Robbinchen,

2,6 tsd € sind ein Schonbetrag, der gleichwohl ausgegeben werden kann und darf. Soll heißen, dort, wo Ansprüche seitens Sozialhilfeträger geltend gemacht werden, darf nicht die Hilfe verwehrt werden mit dem Hinweis, da seien ja noch 2,6 tsd €, die erst einmal aufgebraucht werden müssen. Andererseits soll eigenes Kapital (Guthaben auf Konten, Rückkaufswerte von L-Versicherungen u.dgl.) bis zu einem `Vermögen´ von 2,6 tsd € aufgebraucht werden, bis soziale Bedürftigkeit bestätigt wird.

Andererseits kann der Betreuer natürlich von diesem Schonbetrag auch Dienstleistungen oder Anschaffungen bezahlen, die von Pflegekasse nicht übernommen werden. Das heißt, der Betreuer muss nicht unbedingt das Schonvermögen unangetastet lassen.

Gruß Heinz
 
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schonbetrag, schonvermögen, sgb12, sozialhilfe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab welchem Betrag für Reparaturen muss Betreuer bei Gericht Hörmen Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts 1 22.07.2007 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23