Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Frage bzgl. Betreuung / Gesundheitsfürsorge

Dies ist ein Beitrag zum Thema Frage bzgl. Betreuung / Gesundheitsfürsorge im Unterforum Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Guten morgen liebe Kolleginnen und Kollegen. Und zwar habe ich einen Betreuten (78J.) gesundheitlich stark beeinträchtigt , lebt im Seniorenzentrum. ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.07.2018, 11:38   #1
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 12.01.2018
Beiträge: 5
Standard Frage bzgl. Betreuung / Gesundheitsfürsorge

Guten morgen liebe Kolleginnen und Kollegen. Und zwar habe ich einen Betreuten (78J.) gesundheitlich stark beeinträchtigt , lebt im Seniorenzentrum. Dieses hat mich jetzt heute morgen kontaktiert und mitgeteilt, dass der gesundheitliche Zustand meines Betreuten sich stark verschlechtert hätte. Sprich er isst wohl kaum noch, lehnt Behandlungen ab, klettert öfter über die Bettgitter und hat sich dabei wohl auch schon verletzt. Nun ist es so, dass das Heim nicht genau weiß wie es weiter vorgehen soll da keine Patientenverfügung vorliegt. Für mich ist das auch alles Neuland und ich bin auch etwas überfragt wie jetzt die weiteren Schritte wären, wenn er weiterhin die Behandlung durch einen Arzt ablehnt und weiterhin keine Nahrung zu sich nimmt. Habt ihr Tipps für mich? Erfahrungen mit so etwas?
Acceber ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 14:53   #2
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1,920
Standard

Zitat:
Zitat von Acceber Beitrag anzeigen
Nun ist es so, dass das Heim nicht genau weiß wie es weiter vorgehen soll da keine Patientenverfügung vorliegt.

Das Heim sollte bzw. müsste m.E. die Situation aber schon einschätzen können bzw. den (Heim)Arzt um eine entsprechende Diagnose, Behandlung und Handlungsempfehlung ersuchen. Dann kannst Du als Betreuer - im Einvernehmen mit dem Arzt - ggf. die entsprechenden Anträge stellen.


Ansonsten:
Gesundheitssorge ? Betreuungsrecht-Lexikon



mfg
carlos ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 19:01   #3
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 6,056
Standard

Moin moin

Auch wenn der Betreute eine Behandlung ablehnt, so kann er sich doch gegen eine Diagnose nicht wehren. Die Diagnose würde von dem Arzt schon gerne bekommen und nach Möglichkeit auch eine Einschätzung bzgl. der Willensbildungsfähigkeit.

Sollte der Betreute eigentlich noch einen Willen bilden können, dann ist seine Verweigerungshaltung durchuas ernst zu nehmen und als Wille zu interpretieren.
Ist die Willensbildungsfähigkeit allerdings schon völlig hinüber, mußt Du an seiner Stelle entscheidungen treffen und versuchen herauszufinden, was zu besseren Zeiten sein Wille gewesen ist - und daraufhin auf einen mutmaßlichen Willen schließen.

MfG

Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23