Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Befreiter Betreuer - Genehmigungspflichtige Handlungen

Dies ist ein Beitrag zum Thema Befreiter Betreuer - Genehmigungspflichtige Handlungen im Unterforum Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
...für die netten Wilkommensgrüße. Tja, mein clinch: Nach gut einem Jahr wurde von mir der Jahresbericht (ist ja auch okay) ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.09.2009, 09:47   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 5
Standard Befreiter Betreuer - Genehmigungspflichtige Handlungen

...für die netten Wilkommensgrüße.

Tja, mein clinch:
Nach gut einem Jahr wurde von mir der Jahresbericht (ist ja auch okay) und das zweite Vermögensverzeichnis abgefordert.
Nun gut, obwohl ich der Auffassung bin, dass ich als befreiter Betreuer nur alle 2 Jahre ein Vermögensverzeichnis abliefern muss, die Rechtspflegerin da aber anderer Meinung ist, habe ich das Verzeichnis erstellt.
Wenige Tage später ging dann ein Schreiben des Gerichts bei mir ein, dass ich im Betreuungszeitraum genehmigungspflichtige Rechtsgeschäfte abgeschlossen hätte und ausserdem zur Einrichtung von Sperrvermerken verpflichtet sei. Umfangreiche Nachweise wurde in diesem Zusammenhang dann von mir gefordert.
Bei den Rechtsgeschäften handelte es sich um Geldanlagen: 2 Bestattungsvorsorgeverträge in Höhe von je 3600,00 EUR, 30.000,00 EUR als Festgeldanlage bei einer Bank und ca. 17000,00 EUR zur Sicherstellung der Liquidität auf ein Sparbuch.

Liege ich denn so falsch mit meiner Auffassung, dass diese Rechtsgeschäfte nicht genehmigungspflichtig sind?

Viele Grüße
B.J.
B.J. ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 10:39   #2
jelka
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, B.J. -
ich antworte mal hier und denke, daß Kohlenklau () das an die richtige Stelle verschieben wird, weil das ja nun keine 'Vorstellung' mehr ist.
Das mit der angeblichen Genehmigungspflicht wundert mich auch, weil Du als Sohn ja eigentlich "befreiter Betreuer" bist.
Hauptseite ? Betreuungsrecht-Lexikon hier kannst Du weitere Infos dazu finden.
Gruß - jelka
 
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2009, 16:13   #3
Ehrenamtlicher Betreuer
 
Benutzerbild von Kohlenklau
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2,086
Standard

Hallo B.J.,

erstmal zu den Fristen für das Vermögensverzeichnis (§ 1854 BGB)
§ 1854 BGB Befreiung von der Rechnungslegungspflicht

Zu den Geldanlagen findest Du hier die entsprechenden Hinweise mit gesetzlichen Grundlagen (ist übrigens aus der von jelka angegebenen Quelle)
Befreiter Betreuer ? Betreuungsrecht-Lexikon

Gruß
Kohlenklau
__________________
Ich trinke nur an Tagen, die auf 'g' enden,
und mittwochs

They tried to make me go to rehab, but I say no - no - no (Amy Winehouse)
Kohlenklau ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2009, 07:57   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 5
Standard

Hallo Jelka, hallo Kohlenklau,

danke für die Antworten.
Genauso hatte ich auch argumentiert.
Mittlerweile prüft eine zweite Rechtspflegerin die Angelegenheit. Mal sehen, was dabei herauskommt. Ggf. hilft nur noch das Gespräch mit dem zuständigen Richter.
Melde mich wieder, sobald ich Neues gehört habe.
B.J. ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2009, 08:56   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 5
Standard

Moin zusammen,

Zitat aus dem Schreiben des Amtsgerichts, das mich Freitag erreichte:

"Bezug nehmend auf das Gespräch mit Frau xxx (Rechtspflegerin) bitten wir Sie, das Schreiben vom xx.xx.xxxx als gegenstandlos zu betrachten."

Na also.
B.J. ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
angehörige, befreite betreuer, befreiter betreuer, genehmigung, jahresbericht, vermögensaufstellung, vermögensverzeichnis

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23