Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Vermögensaufstellung

Dies ist ein Beitrag zum Thema Vermögensaufstellung im Unterforum Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Kann mir jemand sagen, ob man um eine Vermögensaufstellung zur Ermittlung der Gerichtskosten herum kommt? Gelesen habe ich, dass min. ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.09.2010, 20:34   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 1
Standard Vermögensaufstellung

Kann mir jemand sagen, ob man um eine Vermögensaufstellung zur Ermittlung der Gerichtskosten herum kommt? Gelesen habe ich, dass min. 50 Euro, max. jedoch 200 Euro fällig werden. Kann ich einfach die 200 Euro überweisen und die Vermögensaufstellung ist überflüssig? Das ist ja sonst super viel Aufwand, den wir uns gern ersparen würden.
krebs_suse ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 22:41   #2
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 4,297
Standard

Hallo Krebs suse,
zuerst einmal willkommen im Forum.
Wenn du auf eine Frage Antworten haben möchtest ist es ganz sinnvoll.
a: sich vorzustellen
b: den Sachverhalt etwas ausführlicher darzustellen

Da ich annehme das du zur Betreuerin bestellt wurdest vermute ich es geht dir um die Erstellung des Vermögensverzeichnisses.
Da wird wohl kein Weg drumrumführen denn es geht ja nicht nur um die Gerichtsgebühr sondern auch darum das du fremdes Vermögen verwaltest und damit auch einer Kontrolle des Gerichtes unterliegst.
Aber um was genaueres zu sagen müsstest du etwas ausführlicher darstellen um was es geht.

Gruß,
Andreas
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
betreueraufgaben, betreuerpflichten, gerichtsgebühr, gerichtskosten, vermögensaufstellung, vermögensverzeichnis

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23