Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Anrechnung Kindergeld auf Grundsicherung ?

Dies ist ein Beitrag zum Thema Anrechnung Kindergeld auf Grundsicherung ? im Unterforum Situation der Betreuer/innen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo AndreasLübeck, habe mir mal die beiden Links durhgeschaut,dort bin ich auf einer Seite von "therpage.vier"ergänze ihn und dann gekommen. ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Situation der Betreuer/innen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.03.2008, 23:53   #11
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 52
Standard

Hallo AndreasLübeck,
habe mir mal die beiden Links durhgeschaut,dort bin ich auf einer Seite von "therpage.vier"ergänze ihn und dann gekommen.

Dort geht eindeutig hervor, das Kindergeld nicht auf die Grundsicherung anzurechnen ist. Diesist den Ämtern aber schon seid 2004 bekannt, nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes.

Habe mir dort linke Seite Kindergeld angeklickt, dort steht KG und Grusi, ein Beitrag vom 17.12.2007. Lese Dir den einmal durch.
In dem Beitrag ist auch ein Anschreiben wegen der Rückerstattung eingebracht. Lade den runter und ergänze ihn.

Das KG muss aber bei Deiner Betreuten angerechnet werden, im Bescheid der GRusi.
Sollte dies bei den Eltern angerechnet werden, die keine Grusi bekommen, nimm besser einen Anwalt zur Hilfe.

Solten die aber Grusi bekommen, dürfte es bei Ihnen auch nicht angerechnet werden. Hier hättest Du evtl. die Möglichkeit, mit dem Amt zu sprechen, ob sie das KG an die Betreute abtreten.

Das KG steht den Eltern zu, da Antragsteller, hier müsstest Du man erneut einen Antrag stellen bei der Familienkasse, um Abänderung der Kindergeldzahlung zu fordern, Gründe angeben.

Vielleicht hast Du Glück und einen guten SB, der dies genehmigt
Sieh hierzu einmal bei www.Kindergeld 24.com rein, dort haben die Infos ins Netz gestellt, die solche Fälle beschreiben. Viel Glück
Tanzmaus ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 00:33   #12
Ehrenamtlicher Betreuer
 
Benutzerbild von Kohlenklau
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2,086
Standard

Hallo,

wenn die Eltern sich nicht kümmern, d.h. auch keinen Unterhalt zahlen, kann das KiGe auf das Kind umgeleitet werden. Wird dann aber auf SGB XII-Leistungen angerechnet.

Guckst Du hier: Agentur für Arbeit, Kindergeld (bekomme den link nicht hin, sorry)

Wird das betreute Wohnen einer Behinderteneinrichtung über den Pflegesatz der Einrichtung (z.B. Außenwohngruppe) finanziert (Einrichtung fragen): Dann hätte der überörtliche Sozialhilfeträger Anspruch auf das KiGe (Abzweigung, muss sich ggflls die Einrichtung im Auftrag des SH-Trägers kümmern). Auswirkungen für die Betreute bestehen nicht, da Lebensunterhalt über Barbetrag und Arbeitsprämie sichergestellt.

Betreutes Wohnen über Fachleistungsstunde: Lebensunterhalt wird über SGB XII sichergestellt. Die Leistung wird um das an die Eltern gezahlte KiGe gekürzt, von den Eltern aber nicht als Bar- oder Sachleistung an die Betreute weitergeleitet. Siehe oben, KiGe-Auszahlung an Betreute umleiten. Aufgabenkreis Finanzen u./o. Regelung Behördenangelegenheiten muss sich Betreuer kümmern, ansonsten Aufgabe der Mitarbeiter des Betreuten Wohnens

Grundsicherung und KiGe zusammen klappt nicht.
__________________
Ich trinke nur an Tagen, die auf 'g' enden,
und mittwochs

They tried to make me go to rehab, but I say no - no - no (Amy Winehouse)
Kohlenklau ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 12:51   #13
Ehrenamtlicher Betreuer
 
Registriert seit: 23.02.2004
Ort: im Norden
Beiträge: 1,604
Standard KiGeld

Hallo,

danke für die Info.

Gruss

Andreas
AndreasLübeck ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einkommen, grundsicherung, heim, kindergeld, sgb12

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23