Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

muss stiefenkel rechnungslegung machen

Dies ist ein Beitrag zum Thema muss stiefenkel rechnungslegung machen im Unterforum Situation der Betreuer/innen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
hallo.ich bin 26 jahre und habe ein paar fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. ich betreue meinen großvater. da ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Situation der Betreuer/innen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 22.04.2008, 21:45   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 2
Standard muss stiefenkel rechnungslegung machen

hallo.ich bin 26 jahre und habe ein paar fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. ich betreue meinen großvater. da mir das ganze aber über den kopf wächst (habe noch eine kranke mutter) habe ich die betreuung abgegeben. jetzt kommt aber die rechnungslegung. muss ich diese machen obwohl ich die stiefenkelin bin?? wir sehen uns als enkel und leiblicher großvater. es gab nie einen unterschied.ich habe alle seine laufenden kosten von seinem konto beglichen und niemals etwas für mich behalten.nur habe ich, dadurch, dass es die familie ist, den überblick verloren. habe noch meine großmutter für die ich auch alle rechnungen erledige. sie haben ein gemeinsames konto. für meine großmutter habe ich allerdings nicht die betreuung angemeldet. wie kann ich alle dinge darlegen, wenn ich für meine großmutter auch laufende kosten bezahle. und hat sie nicht auch rechte auf ihre rente?

vielleicht kann mir jemand helfen. das ist einfach zuviel für mich.
vielen, vielen dank schon mal im voraus
sharon ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 00:31   #2
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 879
Standard

Hallo Sharon,

um das beantworten zu können müsste man folgendes erst noch wissen:

hast Du bei Übernahme/Einrichtung der Betreuung eine Vermögensaufstellung gemacht? Wenn ja, wurde das gemeinsame Bankkonto der Großeltern dann auch als gemeinsames Vermögen deklariert?
Wurde die Rechnungslegung zum Beginn der Betreung angeordnet (ist eigentlich so üblich?). Wurdest Du dabei darüber aufgeklärt, was es damit auf sich hat?


Grüße,
Flafluff.

P.S.: die Art Eures Verwandschaftsverhältnisses hat grundsätzlich zunächst keine Auswirkung darauf, ob Rechnung gelegt werden muss oder nicht.
Flafluff ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 20:58   #3
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 2
Standard

hallo flafluff. erst mal vielen dank für die schnelle antwort.
zu deinen fragen:
nein ich habe keine vermögensaufstellung bei der übernahme gemacht.
über die rechnungslegung wurde am anfang gesprochen aber ich habe die ganze angelegenheit wohl falsch vestanden, dass ich sie als enkel nicht machen muss. ich war wohl zu aufgewühlt.habe aber vor ein paar tagen ein schreiben vom gericht bekommen, bzgl. der abgabe der betreung und rechnungslegung.

meine ängste bestehen auch darin, dass wenn ich nicht alles beweisen kann was vom konto genau abgegangen ist, dass ich dann dafür aufkommen müsste, obwohl diese dinge für meine großmutter(Rechnungen,lebensmittel, kleidung..) waren.

dankeschön und grüße
sharon
sharon ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2008, 14:25   #4
Stracciatellamaus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tja, da müssen Sie wohl mal beim zuständigen Rechtspfleger vorsprechen und die Sache mit ihm klären. Ist Ihr Opa eventuell noch in der Lage Ihnen Entlastung zu erteilen und eine Erklärung abzugeben?
 
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ehrenamtliche betreuung, rechenschaftspflicht, rechnungslegung, vermögensaufstellung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23