Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Geld falsch überwiesen und nun?

Dies ist ein Beitrag zum Thema Geld falsch überwiesen und nun? im Unterforum Situation der Betreuer/innen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo! Ich habe für meine Betreute einen Grusi Antrag gestellt, leider bin ich beim Abschreiben der IBAN in der Zeile ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Situation der Betreuer/innen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.08.2021, 13:30   #1
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: NRW
Beiträge: 74
Standard Geld falsch überwiesen und nun?

Hallo!

Ich habe für meine Betreute einen Grusi Antrag gestellt, leider bin ich beim Abschreiben der IBAN in der Zeile verrutscht und habe die IBAN eines anderen Betreuten angegeben.

Die Zahlung in Höhe von über 1000€ ist also auf das falsche Konto gegangen und der Betreute war fröhlich shoppen.

Einen Teil konnte ich noch retten, aber 500€ fehlen.

Wahrscheinlich ist das ein Fall für die Vermögensschadenshaftpflicht, oder wie gehe ich jetzt am besten vor?

Bin gerade ein bisschen panisch.

Liebe Grüße
FrauS
FrauS ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2021, 13:48   #2
Moderator
 
Benutzerbild von HorstD
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Duisburg, Ruhrgebiet, NRW
Beiträge: 3,101
Standard

Der „falsche“ Betreute war ungerechtfertigt bereichert (§ 812 BGB). Wahrscheinlich ist diese aber inzwischen entfallen (§ 818 Abs. 3 BGB).

Auf jeden Fall und unverzüglich (Meldefrist ist 1 Woche) den Fall der VS-Haftpflicht melden.
__________________
Mit vielen Grüßen
Horst Deinert

Weitere Infos:
http://www.bundesanzeiger-verlag.de/...iki/Hauptseite
HorstD ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2021, 14:07   #3
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: NRW
Beiträge: 74
Standard

Danke für die Antwort :-)

Meint § 818 Abs. 3 BGB dass er nicht mehr bereichert ist, da er das Geld ausgegeben hat und somit keine Pflicht zur Rückzahlung besteht?

Fänd ich irgendwie komisch. Obwohl der "falsche Betreute" auch Grusi erhält und sowieso nix zurück zahlen könnte.

Ich werde denn Fall noch heute der Versicherung melden, Danke.
FrauS ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2021, 18:19   #4
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 7,485
Standard

Moin moin


Ist der andere Betreute auch Dein Betreuter und hast Du da die Vermögenssorge? Falls dann das Geld noch nicht ausgegeben sein sollte, dann überweise es doch auf das richtige Konto. Besprich das mit Deinen Betreuten und mache eine Aktennotiz für das Betreuungsgericht.

Ich gehe mal davon aus, dass Du als erstes das Sozialamt über die richtige Bankverbindung informiert hast.


Sollte das Geld schon weg sein, dann ist der Tipp von Horst angesagt.



MfG
Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2021, 20:41   #5
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: NRW
Beiträge: 74
Standard

Hallo Imre,

Grusi ist informiert, danke für den Hinweis.

Beide Betreute sind meine (das klingt irgendwie komisch :-D), Geld habe ich zum Teil zurück überwiesen aber die knapp 500€ sind futsch.

Bleibt wohl nur die Versicherung.

Viele Grüße
FrauS
FrauS ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37