Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Achtung-Vorsicht- Uffbasse

Dies ist ein Beitrag zum Thema Achtung-Vorsicht- Uffbasse im Unterforum Technik, Arbeitssoftware , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Es ist bei dem allseits bekannten Software Anbieter aw (bei der Arbeit) schenbar ein Programierungsfehler aufgetreten. Ladet das neue up ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Technik, Arbeitssoftware

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.07.2019, 07:20   #1
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Ausrufezeichen Achtung-Vorsicht- Uffbasse

Es ist bei dem allseits bekannten Software Anbieter aw (bei der Arbeit) schenbar ein Programierungsfehler aufgetreten.


Ladet das neue up date besser erst mal nicht runter.


Es geht wohl um das Anfangsdatum der Betreuungen aber das wird ja wegen der jetzt kommenden Unterscheidung zwischen -vor dem 27.- oder - nach dem 27.- wichtig sein.


(Info aus der RUB Mailingliste)
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 11:21   #2
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,580
Standard

Das stimmt scheinbar wirklich, bei Probeabrechnungen kommen derzeit fehlerhafte Ergebnisse raus.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 11:47   #3
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Warum darf man den Namen der Software nicht nennen ...


Bei mir wird nichtmal das update in der Programmauswertung angezeigt.


Ein bug in einem update bei dieser Software? NEVER, das hat es noch nie gegeben.


Danke für den Hinweis. Bei dieser Software ist es eh ratsam, das update vom update vom update vom update des updates abzuwarten.
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 12:57   #4
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Standard

Also jetzt komm doch mal runter @ufzeer, was soll das denn?
Gerade habe ich im Forum bei einer anderen TN gelesen, dass sie mit einer anderen Software hoch unzufrieden ist.



So what?


Ich kapiere diese künstlichen Unmutsbezeigungen überhaupt nicht mehr und irgendwie ärgern sie mich langsam auch.


Jede (Betreuungs)software hat ihre Vorzüge und auch ihre Macken- wie alles im Leben.

Nicht mal mein wunderbarer Dy........ Staubsauger macht immer was ich will, vom Fön ganz zu schweigen wenn ich mich morgens ab und an im Spiegel ansehe.


Warten wir halt mal ab und sind froh dass irgendwer einen wirklichen Fehler gefunden hat/ zu haben scheint und wen dann alles wieder stimmt sind wir zufrieden.


PS: ich habe mit niemandem (Werbe)Verträge!
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:41   #5
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,580
Standard

Naja zum Glück ist es ja kein Programmierfehler, sondern eine falsche Umsetzung des Gesetzestextes.
AtWork hatte schon am 24.6 auf die geplante Umsetzung hingewiesen. https://www.betreuung.de/dokumentati...der-uebergang/


Das war bislang wohl nur noch niemand aufgefallen.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 14:09   #6
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Also jetzt komm doch mal runter @ufzeer, was soll das denn?
Gerade habe ich im Forum bei einer anderen TN gelesen, dass sie mit einer anderen Software hoch unzufrieden ist.
Ich bin nicht oben und muss nicht runter kommen.



Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
So what?
So what? Meine Herren.

Diesel gekauft mit Schummelsoftware. So what? Was sich künstlich aufregen. Der Arzt hat einen Fehler bei der OP gemacht? So what? Was sich künstlich aufregen. Felher macht jeder mal. usw ...





Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Ich kapiere diese künstlichen Unmutsbezeigungen überhaupt nicht mehr und irgendwie ärgern sie mich langsam auch.
Da ist nichts künstlich. Und warum ärgert sie genau Dich? Nicht genug Ärgergründe in Deinem persönlichen Bezug?


Wenn für Dich und Deine Arbeit die eingesetzte Software nur lustiges Gimmik ist, damit der Monitor bei Besuch im Büro nach "mehr" aussieht, dann herzlichen Glückwunsch.

Für mich muss die Software ein verlässliches Handwerkszeug sein, was professionell hergestellt und gewartet wird. Genau dafür zahle ich gerne meine Software Miete. Wenn dann der Kunde per Software Update mehr Bugs eingespielt bekommt, als vor dem Update ist das fahrlässig.

Und es gibt genug alte Hasen, die immer noch die alte Version haben, weil sie O-Ton "die Schnauze voll hatten von den updates mit Fehlern. Und das machen sie vermutlich nicht, weil sie sich nur künstlich aufregen wollen.





Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Nicht mal mein wunderbarer Dy........ Staubsauger macht immer was ich will, vom Fön ganz zu schweigen wenn ich mich morgens ab und an im Spiegel ansehe.
Das ist dann kein Softwarefehler, sondern ein Hardwarefehler. Lösung: Spiegel abhängen.



Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Warten wir halt mal ab und sind froh dass irgendwer einen wirklichen Fehler gefunden hat/ zu haben scheint und wen dann alles wieder stimmt sind wir zufrieden.

PS: ich habe mit niemandem (Werbe)Verträge!
Ja was jetzt? Fehler oder nicht? Wozu postet Du es, wenn der Fehler nicht mal feststeht?

Aber daher schrieb ich ja .... ich warte erstmal ab, bis das update zum update kommt .... bis zum 27. kann ich noch Vergütungsanträge stellen, danach kann ich auch noch gerne 1-2 Monate warten.
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 14:10   #7
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Zitat:
Zitat von agw Beitrag anzeigen
Naja zum Glück ist es ja kein Programmierfehler, sondern eine falsche Umsetzung des Gesetzestextes.
AtWork hatte schon am 24.6 auf die geplante Umsetzung hingewiesen. https://www.betreuung.de/dokumentati...der-uebergang/


Das war bislang wohl nur noch niemand aufgefallen.

Also hat jetzt die RUB falschen Alarm gemacht?
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 15:11   #8
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Standard

Diese Empfindlichkeiten auf allen Seiten.... unglaublich und echt irre irgendwie.
Es ist e definitiv ein Fehler in der Software vorhanden. Ob das jetzt der Programierer war oder die Interpretationsverantwortlichen....... Die Welt darf gespannt sein *kicher*

@ufzeer nochmal extra für dich: ich habe es mit dem Zusatz gepostet.. scheinbar. Wenn du mich ernsthaft fragst warum ich eine mögliche Fehlerquelle an etwas hier an die Kollegen weitergebe dann mag ich dir dabei wirklich nicht weiter helfen.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 16:02   #9
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,580
Standard

Zitat:
Also hat jetzt die RUB falschen Alarm gemacht?

Nö, aber das Programmverhalten ist eben kein Bug sondern ein Feature.


AtWork hat dazu derzeit wohl eine andere Rechtsauffassung. Aber bis zum 27. ist ja noch Zeit für Änderungen.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 16:25   #10
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Standard

Zitat:
AtWork hat dazu derzeit wohl eine andere Rechtsauffassung.
Das wäre ja echt auch noch schöner wenn wir uns jetzt an der "Rechtsauffassung" eines Computerfuzzies zu orientieren hätten.Ein Softwareanbieter hat keine Rechtsauffassung zu haben, er hat die Software fachgerecht zu programmieren und sich dazu der Experten zu bedienen.
Dass Experten vorhanden sind und evtl. zur Überprüfung zur Verfügung stehen wurde in der RUB ja bereits dargestellt.


Die haben schlichtweg was nicht kapiert und sich nicht ausreichend informiert.
Heute bin ich aber auch ......tz tz
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37