Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Scannen und Software

Dies ist ein Beitrag zum Thema Scannen und Software im Unterforum Technik, Arbeitssoftware , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Moin moin Zitat: Zitat von Klausbernd Dickopf Über Freiheitsentziehung entscheidet der Richter, nicht der Berufsbetreuer. Auf Grundlage einer ärztlichen Stellungnahme. ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Technik, Arbeitssoftware

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.02.2020, 21:37   #21
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 7,820
Standard

Moin moin

Zitat:
Zitat von Klausbernd Dickopf Beitrag anzeigen
Über Freiheitsentziehung entscheidet der Richter, nicht der Berufsbetreuer. Auf Grundlage einer ärztlichen Stellungnahme. Da bin ich in der Haftung draußen. Das hat der Gesetzgeber extra so geregelt. Über Freiheitsentzug darf nur ein Richter befinden.

Und EU recht dürfte immer noch Nationales Recht brechen.

Beste Grüße

Klaus Dickopf
Da hast Du recht, aber du schreibst jetzt auch nichts neues. Hier dürfte allen klar sein, was der Job der Richterschaft und was der Job von BetreuerInnen ist. Ufzeer hat da nur die Kurzfassung geschrieben, weil die formaljuristische Langfassung als Beispiel unpassend geweseen wäre.

MfG

Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 22:42   #22
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Standard

Ufzeer hat sich zu den Aufbewahrungspflichten der Akten geäussert.
Wo besteht da der Zusammenhang zur Unterbringung?

Betreute müssen nicht 30 Jahre lang "aufbewahrt" werden. Die sind unter dieser Regelung nun wirklich nicht zu subsumieren.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 19:19   #23
Ich bin neu hier
 
Registriert seit: 19.01.2020
Beiträge: 4
Standard So demotiviert man Forumsteilnehmer

Zitat:
Zitat von N.Schäfers Beitrag anzeigen
Ich habe mit der kostenpflichtigen Software gute Erfahrungen gemacht

Im zweiten Beitrag hier Werbung? Eher mal nicht.

Das ist jetzt nicht ernst gemeint? Was soll ich denn davon haben?


Ich muss mich eher nach meinem zweiten Beitrag fragen...
N.Schäfers ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 15:42   #24
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 23.06.2017
Ort: Nordenham
Beiträge: 176
Standard

Zitat:
Zitat von N.Schäfers Beitrag anzeigen
Das ist jetzt nicht ernst gemeint? Was soll ich denn davon haben?

Der Begriff der Werbung wird in diesem Forum sehr eng ausgelegt, bitte nicht ärgern. Wenn Du das anders gemeint hast: einfach weitermachen und versuchen, solche Punkte künftig zu umschiffen.

Christian Martens
Christian Martens ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 19:20   #25
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 21.12.2018
Ort: Nördliches Niedersachsen
Beiträge: 205
Standard

Zitat:
Zitat von Christian Martens Beitrag anzeigen
...und versuchen, solche Punkte künftig zu umschiffen.

Zum Beispiel durch das Angebot, eine entsprechende halbprivate PN zu schicken.
Susi K ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 19:28   #26
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Zitat:
Zitat von Klausbernd Dickopf Beitrag anzeigen
Über Freiheitsentziehung entscheidet der Richter, nicht der Berufsbetreuer. Auf Grundlage einer ärztlichen Stellungnahme. Da bin ich in der Haftung draußen. Das hat der Gesetzgeber extra so geregelt. Über Freiheitsentzug darf nur ein Richter befinden.
Bitte richtig lesen! Der Rechtliche Betreuer bringt den Betreuten unter, NICHT der Richter, der Richter genehmigt lediglich die Unterbringung.
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 19:35   #27
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Ufzeer hat sich zu den Aufbewahrungspflichten der Akten geäussert.
Wo besteht da der Zusammenhang zur Unterbringung?

Betreute müssen nicht 30 Jahre lang "aufbewahrt" werden. Die sind unter dieser Regelung nun wirklich nicht zu subsumieren.
Klickt ihr hier auch mal auf die §?

Zitat:
§ 197
Dreißigjährige Verjährungsfrist

(1) In 30 Jahren verjähren, soweit nicht ein anderes bestimmt ist,

1. Schadensersatzansprüche, die auf der vorsätzlichen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, der Freiheit
Heisst, ich bringe meinen B unter, hol mir die Genehmigung und nach 28 Jahren kommt B. auf die Idee mich wegen seines erlittenen Traumas auf Schadenersatz zu verklagen. Gut wenn ich dann noch Unterlagen habe (z.B. Das ärztliche Attest, welches ja die Grundlage für die Unterbringung war) die die Freiheitsentziehung rechtfertigen, den das KH wird das Attest nicht mehr haben .....
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 21:45   #28
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 13,884
Standard

Zitat:
Klickt ihr hier auch mal auf die §?

Ne, ich habe ohne klicken auf den §§ bestätigt das laut Fröschle die Aufgewahrungpflicht 30 Jahre beinhaltet. Siehe #16.
Was ist also dein Anliegen?
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2020, 08:58   #29
Routinier
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,075
Standard

Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Was ist also dein Anliegen?

Was soll den das? Habe lediglich auf Dein Posting:


Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Wo besteht da der Zusammenhang zur Unterbringung?

geantwortet .... oh man der Corona Virus greift nicht nur die Lunge an ....
__________________
"SIE sind doch der Betreuer? SIE machen das jetzt!"
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2020, 10:29   #30
Einsteiger
 
Registriert seit: 13.02.2020
Beiträge: 12
Standard

Ich nutze für meine Dokumente und Notizen EVERNOTE. Bin super zufrieden. Premium Account liefert alle nötigen Funktionen. Schaue mal bei YouTube paar Tutorials an, die alles erklären
Helena20 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37