Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Aktenvernichter

Dies ist ein Beitrag zum Thema Aktenvernichter im Unterforum Technik, Arbeitssoftware , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo. Ich scanne und vernichte dann alles, was nicht im Original aufbewahrt werden muss. Ich hab nun den zweiten Billig-Schredder ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Technik, Arbeitssoftware

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.02.2020, 17:11   #1
Routinier
 
Registriert seit: 17.01.2015
Beiträge: 1,858
Standard Aktenvernichter

Hallo.

Ich scanne und vernichte dann alles, was nicht im Original aufbewahrt werden muss.

Ich hab nun den zweiten Billig-Schredder geschreddert ( ) . Bei der Masse halten 30-Euro-Teile wohl nicht lange. Daher möchte ich mir nun gerne ein "Profigerät" anschaffen, das auf die Vernichtung größerer Mengen ausgelegt ist. Nur .... wer die Wahl hat, hat die Qual. Ich hätte gerne ein Gerät, in welches ich mindestens 20 Blatt - gerne mehr - gleichzeitig einlegen kann. Immer 5-Blatt-weise händig nachlegen müssen, nervt auf Dauer. Datenschutzkonform muss er natürlich auch sein.

Könnt ihr was empfehlen? Welche Schredder habt ihr und wie zufrieden seid ihr?
__________________
Die meisten Probleme lösen sich von selbst - man darf sie nur nicht dabei stören
Boomer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 17:49   #2
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 11,079
Standard

Meine Massen kann ich gar nicht schreddern.


Die WfbM hier bei uns hat eine professionelle Aktenvernichtung. Ich habe hier 2 Container stehen (hängt von deiner Bürogrösse ab) die werden nach Anruf abgeholt bzw. ausgetauscht und ich bekomme ein Zertifikat das die Akten sicher nach DIN sowieso vernichtet wurden.
Die Rechnungen dafür bekommt das Finanzamt und die Werkstatt ist auch bißchen unterstützt.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 18:38   #3
Routinier
 
Registriert seit: 17.01.2015
Beiträge: 1,858
Standard

Aaahhh ok..... auch eine Idee
Muss ich gleich mal gucken was hier so gibt
__________________
Die meisten Probleme lösen sich von selbst - man darf sie nur nicht dabei stören
Boomer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 22:03   #4
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 70
Standard

Hallo Boome,

Schau mal unter Reisswoff in Saarbrücken.

Grüße Goda
goda ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 20:23   #5
Club 300
 
Benutzerbild von Leuchtturm-H
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Zu Hause
Beiträge: 322
Standard

Moin,

mein Shradcat 8280 CC by Ideal schreddert und schreddert. Bisher keine Probleme nach 2 Jahren. Die Entleerung ist einfach und gut. Er hat die Sicherheitsstufe P4.

Der Leuchtturm
Leuchtturm-H ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 09:45   #6
Admin/ Berufsbetreuerin
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 11,079
Standard

Zitat:
Die Entleerung ist einfach und gut.
Und wo bringst du dann das ganze geschredderde Zeug hin?
Falls du dein Büro im Haus hast sollte die Papiertonne ja spätestens Mitwochs bereits überquellen. Hast du eine extra Gewerbepapiertonne?

Ich habe mein Büro in einem Mietshaus. Die anderen Mieter würden mich wahrscheinlich lynchen wenn ich meine ganze Büropost über das Haus entsorge. Das wäre wirklich undenkbar.
Ich fühle mich insgesamt wohler mit einer nachweisbaren professionellen Aktenvernichtung.
Bei uralt-Akten ist da auch schon mal ein ungeschredderter Perso oder ähnliches dabei. Das wird dort dann fein säuberlich aussortiert und auch entsprechend sicher vernichtet.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 12:37   #7
Club 300
 
Benutzerbild von Leuchtturm-H
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Zu Hause
Beiträge: 322
Standard

Zitat:
Zitat von michaela mohr Beitrag anzeigen
Und wo bringst du dann das ganze geschredderde Zeug hin?
Falls du dein Büro im Haus hast sollte die Papiertonne ja spätestens Mitwochs bereits überquellen. Hast du eine extra Gewerbepapiertonne?

Ich habe mein Büro in einem Mietshaus. Die anderen Mieter würden mich wahrscheinlich lynchen wenn ich meine ganze Büropost über das Haus entsorge. Das wäre wirklich undenkbar.
Moin,

ich habe zwei Papiertonnen a 240 Liter für das Büro. Das ist ausreichend. Leerung alle 14 Tage.

Das Büro ist Eigentum in Alleinlage, im Mischgebiet. Andere kleinere Unternehmen sind in ähnlicher Form in der Nachbarschaft vertreten, dennoch ist es Dorfmitte.

Ich hab genug Platz um Akten zu lagern. Aber zugegeben, wenn ich die dann mal vernichte, werde ich mich auch an ein örtliches Unternehmen wenden.

Grüße
Der Leuchtturm
Leuchtturm-H ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 11:26   #8
Stammgast
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Ruhrpott / Niederrhein
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
Zitat von Boomer Beitrag anzeigen
Ich hab nun den zweiten Billig-Schredder geschreddert ( ) . Bei der Masse halten 30-Euro-Teile wohl nicht lange. Daher möchte ich mir nun gerne ein "Profigerät" anschaffen, das auf die Vernichtung größerer Mengen ausgelegt ist. Nur .... wer die Wahl hat, hat die Qual. Ich hätte gerne ein Gerät, in welches ich mindestens 20 Blatt - gerne mehr - gleichzeitig einlegen kann. Immer 5-Blatt-weise händig nachlegen müssen, nervt auf Dauer. Datenschutzkonform muss er natürlich auch sein.

Könnt ihr was empfehlen? Welche Schredder habt ihr und wie zufrieden seid ihr?

Das Problem kenne ich! Habe auch 2 Aldi Schredder nach kurzer Zeit geschreddert.


Ich hatte dann auch bei staples geschaut, alle Aktenvernichter dort waren entweder genauso Schrott wie die Aldi Dinger oder viel zu teuer (und trotzdem Schrott).


Habe mir dann ein richtiges Profigerät geholt:
https://www.dahle-office.com


Meiner ist dann der geworden:



Absolute Empfehlung:
https://www.bueromarkt-ag.de/aktenve...CABEgIIkvD_BwE


Mit Deiner Spezifikation musst Du halt mehr ausgeben (war es mir dann nicht wert):
https://www.bueroshop24.de/dahle-shr...SABEgK8CPD_BwE


OK, der Preis geht eigentlich noch.


Zur prof. Aktenvernichtung: klar macht es Sinn, wenn ich größere Mengen schreddern will, einen Container voll zu machen und gegen Gebühr schreddern zu lassen (z.B. bei Ablauf der Einlagerungsfrist), aber für den täglichen Bedarf (Vorblätter z.B. mit Adressdaten drauf) reicht mir der Büroschredder, zumal ich keine Lust habe allzuviel Altpapier zu sammeln. Die Schnippsel kommen in einem Karton und dann in die Papiertonne.
__________________
Qualität in der Rechtlichen Betreuung ist: Helfen mit Händen in den Hosentaschen!
ufzeer ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23