Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Gerichtsvollzieher Termin (kein Besuch)

Dies ist ein Beitrag zum Thema Gerichtsvollzieher Termin (kein Besuch) im Unterforum Vermögensverwaltung/Geldangelegenheiten , Teil der Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts
Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zu den Gerichtsvollziehern wenn diese die Vermögensauskunft abzunehmen haben. Dabei ist mir aufgefallen, dass ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Rechtsfragen im Rahmen des Betreuungsrechts > Vermögensverwaltung/Geldangelegenheiten

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 07.10.2021, 20:15   #1
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 174
Standard Gerichtsvollzieher Termin (kein Besuch)

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zu den Gerichtsvollziehern wenn diese die Vermögensauskunft abzunehmen haben. Dabei ist mir aufgefallen, dass manche einfach so an der Türe meiner Betreuten klingeln und um Einlass bitten, zur Abgabe der Vermögensauskunft.

Andere, und zwar die allermeisten, schicken einen gelben Brief mit der Aufforderung in das Büro des Gerichtsvollziehers zu kommen (samt allen Unterlagen in der Tasche).

Was ist denn nun korrekt? Der Gerichtsvollzieher kann bei einem Termin in seinem Büro nicht feststellen ob es in der Wohnung etwas zu pfänden gibt. Mir sind Termine in der Wohnung des Betroffenen allerdings am liebsten.

Grüße
Maren
MGleiss ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2021, 20:41   #2
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 7,519
Standard

Moin moin


Beides ist korrekt. Meistens wird erst einal angeschrieben. Wenn dann keine Reaktion kommt, dann gibt es einen Hausbesuch.



Mir ist es allerdings nicht so recht, wenn die GV hausbesuche bei den Betreuten machen. Da ist zwar normalerweise nichts zu holen, aber die seelischen Aufräumarbeiten bei der Kundschaft sind für mich mehr Arbeit, als ein Termin beim GV.


MfG
Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37