Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Generalvollmacht / Widerruf von Vollmachten

Dies ist ein Beitrag zum Thema Generalvollmacht / Widerruf von Vollmachten im Unterforum Fragen zur Vorsorgevollmacht , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo, Ich betreue einen alten Herren, der die ganze Zeit von einer Frau versorgt wurde, der er per Notar eine ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Fragen zur Vorsorgevollmacht

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 12.10.2016, 14:18   #1
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 08.03.2016
Beiträge: 52
Standard Generalvollmacht / Widerruf von Vollmachten

Hallo,
Ich betreue einen alten Herren, der die ganze Zeit von einer Frau versorgt wurde, der er per Notar eine Generalvollmacht übergeben hat. Nun möchte diese Dame diese nicht mehr erfüllen und somit würde ich ins Boot geholt. Bei den Gründen im Beschluss steht nun auch : dementsprechend ist auch der Aufgabenbereich "Widerruf von Vollmachten" bei der Betreuung mit aufzunehmen! Steht aber nicht bei den Aufgabenkreisen dabei, nur bei den Gründen!
Was bedeutet dies aber generell? Wird eine Generalvollmacht bei einem Notar aufgehoben?
Danke schonmal im Voraus!
luzy vendulet ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 14:28   #2
§§Reiterin; manchmal Mod
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: hinterm siebten Berg die dritte links
Beiträge: 1,550
Standard

Wenn der Aufgabenkreis nicht erfasst ist (nur in den Gründen reicht nicht aus!), kannst Du keinen Widerruf aussprechen.
Falls Du der Ansicht bist, dass der Aufgabenkreis unbedingt erforderlich ist, solltest Du Rechtsmittel einlegen oder wenigstens mit dem Gericht Rücksprache halten, ob der Teil vergessen wurde (kommt vor).
__________________
Die Benutzung der Suchfunktion ist gebührenfrei und verursacht keine körperlichen Schmerzen!

Lieber Gott gib mir die Gnade, dass ich das Monster verwandel in Mozzarellamarmelade!!
Fara ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 14:38   #3
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,816
Standard

Und vielleicht erst einmal mit der Vollmachtnehmerin sprechen ob sie ihre Vollmacht einfach an dich aushändigt.

Wäre ja das einfachste.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 14:46   #4
§§Reiterin; manchmal Mod
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: hinterm siebten Berg die dritte links
Beiträge: 1,550
Standard


Das stimmt allerdings. Wo doch in #1 schon geschrieben steht, dass die Gute die Ausübung nicht mehr vornehmen möchte.
__________________
Die Benutzung der Suchfunktion ist gebührenfrei und verursacht keine körperlichen Schmerzen!

Lieber Gott gib mir die Gnade, dass ich das Monster verwandel in Mozzarellamarmelade!!
Fara ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 15:11   #5
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 08.03.2016
Beiträge: 52
Standard

Will sie ja! Die Frage ist nur, da es notariell beglaubigt wurde, muss das zurücktreten der Vollmacht auch notariell beglaubigt werden?
luzy vendulet ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 15:15   #6
Forums-Azubi-Anwärter
 
Registriert seit: 15.07.2015
Beiträge: 26
Standard

"Wenn die Vollmacht notariell beglaubigt wurde, müssen Sie dem Notar den Widerruf der Vollmacht mitteilen. Hier bietet sich wiederum die Schriftform an. Der Notar vermerkt dies dann auf der Original-Vollmacht."

Quelle: Generalvollmacht erstellen und widerrufen
kalipso ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39