Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Software zur Erstellung von Vergütungsanträgen

Dies ist ein Beitrag zum Thema Software zur Erstellung von Vergütungsanträgen im Unterforum Technik, Arbeitssoftware , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo zusammen, ich bin seit kurzer Zeit Berufsbetreuer und ich muss in den kommenden Wochen die ersten Vergütungsanträge beim Amtsgericht ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Technik, Arbeitssoftware

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.09.2021, 22:53   #1
Neuer Gast
 
Registriert seit: 14.09.2021
Beiträge: 2
Ausrufezeichen Software zur Erstellung von Vergütungsanträgen

Hallo zusammen,

ich bin seit kurzer Zeit Berufsbetreuer und ich muss in den kommenden Wochen die ersten Vergütungsanträge beim Amtsgericht einreichen.

Zu Beginn der Berufsbetreuung habe ich mich von einem IT Freund beraten lassen wie ich mich in der Dokumentenverwaltung möglichst simple und überschaubar aufstellen kann. Für mich war es wichtig digital, von überall auf alle Daten zugreifen zu können über eine Cloud; was bisher auch super ohne Einschränkungen funktioniert.

Für die Erstellung von Vergütungsanträgen benötige ich nun jedoch eine Software.

Ich habe mich bislang mit "butler 21" und dem BdB at work auseinandergesetzt.

Mir erschien "butler 21" anfangs die beste Möglichkeit zu sein, allerdings macht mich der Rückkopplungs-Delay wahnsinnig. Butler 21 fällt für mich daher raus.

Die Oberfläche von "BdB at work" erscheint mit relativ veraltet aber wie gewünscht simple ohne großen Schnick Schnack. Con: wenn ich Dokumente hinterlege sind diese nicht von überall abrufbar.

Aktueller IST-Stand: Weiterhin die Dokumentenverwaltung über die Cloud laufen zu lassen um digital arbeiten zu können und die Vergütungsanträge mit BdB zu erstellen.

Bevor ich meine Abrechnungsrelevanten Daten nun in eine Software einpflege wollte ich euch nach Rat fragen.

1. Gibt es eventuell noch eine andere simple Software mit der ich Vergütungsanträge stellen kann?

2. Macht mein Vorhaben so Sinn? Derzeit habe ich 20 Betreute; die Zahl der Betreuten wird in den kommenden Jahren steigen.

3. Andere Anregungen oder Tipps?


Ich freu mich über Rückmeldungen!


Beste Grüße

L W
L.Weber ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 10:27   #2
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 4,524
Standard

Zitat:
Zitat von L.Weber Beitrag anzeigen
Con: wenn ich Dokumente hinterlege sind diese nicht von überall abrufbar.

Das stimmt so nicht, denn mit AtWork Mobile kannst du auf deine Dokumente in AtWork online zugreifen.


Es gibt ansonsten wohl auch noch von PleSoft eine abgespeckte Version nur zur Abrechnung. Ob das sinnvoll ist muss halt jeder selber entscheiden.
__________________
----------------
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 11:25   #3
Forums-Azubi-Anwärter
 
Registriert seit: 28.06.2019
Beiträge: 27
Standard

Hallo L. Weber,


ich nutze seit einigen Jahren die zweite von dir genannte Software und hatte anfangs auch meine Schwierigkeiten. Für Tricks, Kniffe und Fragen wird auch ein 3 tägiges Seminar angeboten. Übrigens sehr empfehlenswert!
Ich kenne deinen Arbeitsalltag nicht und ob du bei den 20 Betreuungen bleiben möchtest?!
Nur sollte man immer das Preis-Leistungs-Verhältnis dabei mit berücksichtigen und: es ist sicher auch eine Frage der Selbstorganisation bestimmte Dinge vom Arbeitsplatz aus zu erledigen?!

Ich bin jedenfalls top zufrieden mit der Software, passt auch sehr gut ins Kostenbudget, Top Service und habe inzwischen über 30 Betreuungen zu "händeln". Es bleibt also nicht viel Zeit zum "selber basteln", wenn mal etwas nicht klappt. Es sollen auch noch mehr Betreuungen bei mir werden....
Vergütungsanträge drucke ich grundsätzlich im Büro aus, schon wegen der Übersichtlichkeit und Ablage.



LG
Lesefreund ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 12:06   #4
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 25.05.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 33
Standard

Hi. Was meinst du mit Rückkopplungs-Delay?


Mir geht es ähnlich, auch wenn ich etwas weiter bin: ich konnte mich bisher für keine der existierenden Software entscheiden, weil ich diese allesamt aus unterschiedlichen Gründen schrecklich finde.


Derzeit behelfe ich mir mit BtG Mini. Das ist kostenlos für bis zu 35 Betreuungen, imho hässlich wie die Nacht dunkel und etwas umständlich in der Bedienung, aber es erfüllt seinen Zweck für die Vergütungsanträge und ich muss nicht rechnen.
brumm ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 14:48   #5
Moderator
 
Benutzerbild von HorstD
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Duisburg, Ruhrgebiet, NRW
Beiträge: 3,101
Standard

Rückkoppelungsdelay meint wohl die Antwortzeit, nachdem man eine Eingabe mit Enter bestätigt hat, bis sich das nächste Fenster aufbaut. Kann an Engpässen auf dem Server liegen (zB während Wartungsarbeiten) oder an der Schnelligkeit der Onlineverbindung.
__________________
Mit vielen Grüßen
Horst Deinert

Weitere Infos:
http://www.bundesanzeiger-verlag.de/...iki/Hauptseite
HorstD ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 20:41   #6
Neuer Gast
 
Registriert seit: 14.09.2021
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank erstmal für die vielen Antworten und die Rückmeldungen zu meinen Fragen.

Zitat:
Zitat von brumm Beitrag anzeigen
Hi. Was meinst du mit Rückkopplungs-Delay?


Mir geht es ähnlich, auch wenn ich etwas weiter bin: ich konnte mich bisher für keine der existierenden Software entscheiden, weil ich diese allesamt aus unterschiedlichen Gründen schrecklich finde.


Derzeit behelfe ich mir mit BtG Mini. Das ist kostenlos für bis zu 35 Betreuungen, imho hässlich wie die Nacht dunkel und etwas umständlich in der Bedienung, aber es erfüllt seinen Zweck für die Vergütungsanträge und ich muss nicht rechnen.

Mit dem Rückkopplungs-Delay ist wie HostD beschrieben hat der "langsame" Zugriff auf den externen Server von Butler gemeint.
Ich finde das Programm sorgt auch nochmal dafür, dass mehr Dokumenten "Dokumentation" stattfindet was zu einem erhöhtem Arbeitsaufwand führt.

BRUMM der Tipp vor zwei Monaten hätte mir die Anschaffungskosten für das Butler21 und weitere Recherche Mühen erspart. VIELEN DANK DAFÜR!

Ich konnte gerade, innerhalb von zwei Stunden, alle Daten meiner Betreuten in das BtG Mini übertragen!
Super einfach, selbsterklärend und genau, dass was ich gesucht hatte!
Als ich die 90 Jahre Oberfläche gesehen habe musste ich erst kurz lachen, habe mich dann aber direkt über den simplen Aufbau des Programms gefreut!

Nochmal vielen Dank an Alle!
__________________________________________________ _
Kann mich mit meinen Aussagen auch täuschen; ich bin relativ neu dabei und suche wie beschrieben für mich nach der subjektiv besten Lösung.
L.Weber ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 20:54   #7
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 12.12.2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 179
Standard

Hat jemand von Euch mal die Betreuervergütung von Lawgistic ausprobiert?
Einwilligungsvorbehalt ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2021, 00:43   #8
Forums-Azubi
 
Registriert seit: 25.11.2019
Beiträge: 30
Standard

Hallo,

ich benutze BdB@Work und klage nicht (mehr). Es braucht Zeit und Musse für die Einarbeitung.

Die Dateiverzeichnisse der DB liegen auf einem kleinen Server im Büro (Windows 10, 64bit) und sind zusätzlich hardwareseitig verschlüsselt. Backups macht die Kiste täglich selbständig.

Darauf greife ich stationär oder von unterwegs mit Laptop und 5G Datenverbindung zu. Server im Büro ist mit 100Mbit Leitung und fester IP-Adresse online. Den Umweg über die eingeschränkte "Mobile"-Version braucht es so nicht.

Vorteil: Es ist meine "Cloud". Lokal super schnell. Unterwegs immer noch sehr flott. Konfiguration wie ich es brauche. Günstiger als Butler.

Nachteil: Man ist sein eigener Admin. Aber der Support des Softwareherstellers ist gut. Und ja ... es sieht aus wie 1996.

Das zur Inspiration. Ich möchte und brauche eine Software für die Verwaltung, Banking, Dokumentenmanagement, etc. und kann nur empfehlen sich früh zu entscheiden. Dann entfällt lästige Datenmigration in ein anderes System.

Vergütungsanträge erstelle ich mit dieser Software übrigens auch.

Beste Grüße, SteglitzerBB
steglitzerbb ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2021, 12:01   #9
Held der Arbeit
 
Benutzerbild von Leuchtturm-H
 
Registriert seit: 29.11.2009
Ort: Zu Hause
Beiträge: 401
Standard

Moin,

ich nutze das Programm von Herrn Peter Pledel. Damit mache ich alles, was mit Betreuungen zu tun hat. Als zusätzliche Software benötige ich nur noch ein PDF Reader und ein Mailprogramm.

Bei guter Softwarepflege sind alle aktuell zu stellenden Vergütungsanträge mit ein paar Klicks fertig.

Neben den zwei bekannten Programmen lohnt der Blick auf weitere nicht so beworbene Softwarelösungen. Auch von den Kosten her.

Grüße
Der Leuchtturm
Leuchtturm-H ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bdb, butler 21, software, vergütungsanträgen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37