Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Was verdient ein Berufsbetreuer

Dies ist ein Beitrag zum Thema Was verdient ein Berufsbetreuer im Unterforum Situation der Betreuer/innen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hallo zusammen, was bekommt ein Berufsbetreuer für einen Betreuten ? Grüße Neuling...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Situation der Betreuer/innen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.09.2009, 16:28   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 7
Standard Was verdient ein Berufsbetreuer

Hallo zusammen,

was bekommt ein Berufsbetreuer für einen Betreuten ?

Grüße
Neuling
Neuling ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2009, 17:22   #2
nam
Stammgast
 
Benutzerbild von nam
 
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: leider noch deutschland
Beiträge: 615
Standard

siehe da:

VBVG - Gesetz über die Vergütung von Vormündern und Betreuern
__________________
Der Barbar, erkennen wir, hat es leicht gesund zu sein, für den Kulturmenschen ist es eine schwere Aufgabe. Sigmund Freud
nam ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 00:52   #3
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 106
Standard Stundenanzahl

Hallo nam,
Stimmen die Stundensätze noch?

Stunden im Monat. Hat der mittellose Betreute seinen gewöhnlichen Aufenthalt nicht in einem Heim, beträgt der Stundenansatz
1. in den ersten drei Monaten der Betreuung sieben,
2. im vierten bis sechsten Monat fünfeinhalb,
3. im siebten bis zwölften Monat fünf,
4. danach dreieinhalb
Mir hat nämlcich die Betreuungsbehörde gesagt,
dass er in den ersten Monaten nur 5% Stunden ersetzt bekäme, ansatt wiein o.a. Fall zuerst sieben Stunden und erst nach dem erwten halben Jahr nur 5 Stunden!

Gibt es eine Möglichkeit mehr als diese Stunden anerkannt zu bekommen, für den Betreuer?
Danke für antworten
sonneimregen ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 05:56   #4
agw
Admin/ Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von agw
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 4,408
Standard

Zitat:
Zitat von sonneimregen Beitrag anzeigen
Gibt es eine Möglichkeit mehr als diese Stunden anerkannt zu bekommen, für den Betreuer?
Danke für antworten
Hallo Sonneimregen,
es sind Pauschalen und daher ist es nicht möglich das der Betreuer mehr Stunden bezahlt bekommt.

Die Aussage der Betreuungsbehörde ist nicht relevant denn die Vergütung wird vom Betreuungsgericht festgelegt. Nam hat ja den Link zum VBVG bereits eingestellt, darin ist ja alles geregelt.

Gruß,
Andreas
agw ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 10:29   #5
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 30.07.2007
Beiträge: 2,152
Standard

Hallo Neuling,

wobei es sich bei den genannten Pauschalen um Bruttobeträge handelt; tatsächlich "bekommen" tut der Betreuer diese natürlich nicht.

Davon gehen ab: mehrere Steuern, Vorsorgeaufwendungen, Versicherungen und sonstige berufsbedingten Aufwendungen (Fahrkosten, Porto, Büro- und Fortbildungskosten u.a.).

mfg

Geändert von carlos (10.11.2009 um 10:33 Uhr)
carlos ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 14:17   #6
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 89
Standard

Hi!

Eine Frage an die BB, die schon länger dabei sind.
Wieviel % bleiben denn Netto übrig, z.B. von den 44,- € brutto?

Gruß, Carpe
carpediem70 ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 15:57   #7
Berufsbetreuer
 
Registriert seit: 30.07.2007
Beiträge: 2,152
Standard

Zitat:
Zitat von carpediem70 Beitrag anzeigen
Hi!

Eine Frage an die BB, die schon länger dabei sind.
Wieviel % bleiben denn Netto übrig, z.B. von den 44,- € brutto?

Gruß, Carpe

Diese Frage kann man - im Gegensatz zur Vergütung - nicht pauschal beantworten.

Es kommt auf den Gesamtumsatz unter Berücksichtigung der o.g. Kosten und die steuerliche Situation des Betreuers an.
Ich würde jedoch mal behaupten, wenn unterm Strich 50% übrig bleiben, ist es viel.

mfg
carlos ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 16:58   #8
Berufsbetreuer / Verfahrenspfleger
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 911
Standard

Eine spannende Zahl in diesem Kontext ist "3,1" - das ist nämlich gem. gesicherter statistischer Berechnung die durchschnittliche Stundenpauschale, mit der ein Berufsbetreuer in etwa pro Fall und Monat rechnen kann. Das gilt für "laufende" Fallbestände - bei "Neuanfängern" variiert das natürlich stärker.

Wenn der Laden also mal läuft, dann kann man als Brutto-Umsatz annehmen: [Fallzahl] x [Stundensatz in €] x 3,1.

Also z.B.
40 x 44,00 x 3,1 = 5.456,00 €
... die ein Sozialarbeiter mit 40 Betreuungen (lt. Statistik des BdB hat ein deutscher Berufsbetreuer im Schnitt 27 Fälle, wenn ich mich recht erinnere) kann nach einiger Zeit mit einem Umsatz von etwa EUR 5.456,00 rechnen.
Da kommt dann noch im Regelfall die Umsatzsteuer weg (Verrechnung jedoch über abziehbare Vorsteuerbeträge oder am Jahresende bei der großen Steuererklärung möglich) und es bleibt ein Betrag von etwa EUR 4.585 übrig.
Davon sind abzuziehen: ggf. KV-Beitrag, Haftpflichtversicherung u.a., Gewerbesteuer, Einkommenssteuer, Materialkosten, Telefon & Porto, ....

Zu wenig zum Leben, zu viel zum Sterben....
__________________


Geändert von Chesterfield (10.11.2009 um 17:01 Uhr)
Chesterfield ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berufsbetreuer, einkommen, selbständigkeit, vbvg, vergütung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23