Forum Betreuung

Diskussionsforum zum Thema

gesetzliche Betreuung

 

Erfahrungen mit der Advanzia Bank

Dies ist ein Beitrag zum Thema Erfahrungen mit der Advanzia Bank im Unterforum Situation der Betreuer/innen , Teil der Offenes Forum gesetzliche Betreuung
Hat von Euch schon jemand Erfahrungen gemacht, wie die Advanzia Bank S.A. in Luxemburg (Hauptprodukt ist die schnell vergebene Mastercard ...


Zurück   Forum Betreuung > Offenes Forum gesetzliche Betreuung > Situation der Betreuer/innen

Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Alt 22.09.2021, 08:35   #1
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 12.12.2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 161
Standard Erfahrungen mit der Advanzia Bank

Hat von Euch schon jemand Erfahrungen gemacht, wie die Advanzia Bank S.A. in Luxemburg (Hauptprodukt ist die schnell vergebene Mastercard Gold mit niedrigen Gebühren, hohem Kreditrahmen und knapp 20 % eff. Jahreszins - www.gebuhrenfrei.com) mit deutscher rechtlicher Betreuung klarkommt? Was funktioniert, was kann man sich sparen?
Einwilligungsvorbehalt ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2021, 12:53   #2
Admin/ Berufsbetreuerin, Dipl.Pädagogin,
 
Benutzerbild von michaela mohr
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 12,934
Standard

Die ganz "Bank" sollte man sich sparen und möglichst fix beenden.
Das ist eine typisches Bank-Fallen-Modell.
__________________
diese kommunikation wurde im rahmen der überwachungsgesetze auf ihre kosten dauerhaft gespeichert und wird jederzeit weltweit gegen sie verwendet werden. danke für ihre kooperation.
michaela mohr ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2021, 15:09   #3
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 12.12.2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 161
Standard

Zu spät. Dort sind bei der gerade übernommenen B. schon 3.500 € auf dem Tacho.

Es ging mir deshalb darum, wie die damit klarkommen, wenn man sich da als Betreuer anmeldet. Kennen die in Luxemburg rechtliche Betreuungen? Und was machen die daraus?
Einwilligungsvorbehalt ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2021, 21:40   #4
Admin/Berufsbetreuer
 
Benutzerbild von Imre Holocher
 
Registriert seit: 16.03.2004
Ort: Betreuungsbüro Herrlichkeit 6 in 28857 Syke
Beiträge: 7,481
Standard

Moin moin


Schicke der Bank die Kopie des Betreuerausweises zu (oder mailen), mach die Betreuung bekannt und bitte darum, dass sie nur noch über Deine Adresse kommuniziert.

Macht sie es, dann wird schon ein Weg zu finden sein.
Macht sie es nicht, dann lass sie Dir den Buckel runter rutschen.


Gibt es denn einen EiWi oder lag GU vor?. das würde die Sache noch einfacher machen, weil für die Bank dann sowieso nichts zu holen ist.



Meine bisherige Erfahrung mit den windigen Banken (auch in Lux) ist eher, dass die Fälle ganz schnell geregelt waren. Oder ich habe nie wieder was von den Banken gehört.



MfG
Imre
__________________
Fehler sind dazu da, um sie zu machen
und daraus zu lernen.
Fehler sind nicht dazu da, sie dauernd zu wiederholen.
Imre Holocher ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2021, 22:15   #5
Forums-Geselle
 
Registriert seit: 12.12.2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 161
Standard

Kein EiWi und Geschäftsfähigkeit wird im Sozialbericht zumindest nicht angezweifelt, psych. Gutachten liegt mir noch nicht vor.

Leider macht die B. die Schreiben alle auf (hätte nicht gedacht, dass ich das nochmal schreibe) und bekommt Panik, wenn da von Vermögensauskunft usw. die Rede ist. Von daher wäre es segensreich, wenn sich die Bank tatsächlich nur an mich wendet. Vielleicht ist ihr an einem professionellen Kontakt gelegen, vielleicht will sie genau das aber auch nicht.

Ich bleibe cool und ich versuche, ein wenig von der Coolness unterstützt durch Fakten auf die B. zu übertragen.
Einwilligungsvorbehalt ist offline  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2021, 20:24   #6
Einsteiger
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: München
Beiträge: 10
Standard

Die besagte Bank ist auf jeden Fall eine, die nicht lange auf ausstehende Raten wartet und recht zügig kündigt.
Der Verkauf der offenen Forderung bzw. die Beauftragung eines Inkassounternehmen dauert i.d.R. auch nicht lange. VG
andy9118 ist gerade online  
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS

SEO by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37